​-

Douglas Box of Beauty August

 



ENDLICH ist die Douglas Box of Beauty angekommen. Hab sie das erste Mal bekommen und war schon sehr gespannt.

Die Box ansich finde ich zuckersüß :)














Nun zum Inhalt:

BeYu unlimited Lashes: find ich ganz ok ...

Flora by Gucci Gorgeous Gardenia Body Lotion: riecht ganz gut blumig

Clarin Bi-Sérum Intensif "Anti-Soif": hatte ich auch schon in meiner letzten Glossybox. Verwende es und ist recht angenehm.

Jimmy Choo Eau de Toilette: Parfum ist immer geschmackssache. Ist nicht ganz meine Duftrichtung....

Collistar Omretto Eye Shadow 24 Plum: genau meine Farbe :) lasst sich gut auftragen und schaut genial aus.
Mein Highlight der Box :)

Mein persönliches Fazit: Die Box ist ganz ok - Der Lidschatten und die Wimperntusche sind genau meins und würde ich wahrscheinlich auch kaufen. 


CheRRy

Mitzi Blue

Für die Schokofans von euch:

Ist zwar nicht neu, aber auf alle Fälle erwähnenswert:



Die Mitzi Blue Schokolade von Zotter. Es gibt viele verschiedene Sorten in einem quadratischen Karton. Jede Sorte hat ein eigenes Layout. Ich hab mir die "Kaffeeschoko & Malzkaffeeschoko" gekauft. Tja, die Verpackung hab ich für die Nachwelt festhalten können, die Schoko war viel zu schnell weg... Es sind zwar nur 65 g, aber irgendwie kann man nicht aufhören.






Ich finde Zotter Schoki sowieso lecker. Er experimentiert viel mit Geschmacksrichtungen herum, somit hat man viel Auswahl.

Und was natürlich auch sehr wichtig und erwähnenswert ist, dass diese Schoko FAIRTRADE ist!!!

Mehr Infos unter www.zotter.at

MMMhhhhh :)

CheRRy

Ich würde euch gerne etwas Süßes von der Firma GÜ vorstellen. Ich muss ja alles kosten was sich da so im Kühlregal tummelt und da sind mir diese Kartons aufgefallen. Eigentlich schon vor längerer Zeit, aber der Preis von € 2,99 für 2 Gläser war mir dann doch zu heftig.

Banoffees im Glas
Aber dann hat doch die Neugier gesiegt und ich hab mir die "Banoffees in Glas" gekauft. OMG waren die gut!!!!!!!!!!!!!! Die untereste Schicht besteht aus einem Bananen-Karamell Kecksboden, darauf Mascarpone und belgische Schokocreme. Ich hab mich sehr beherrschen müssen nicht auch noch das zweite Glas zu essen ;)






Zitronen Cheesecakes im Glas
Diese Woche hab ich dann auch noch die "Zitronen Cheesecakes im Glas" gekostet. Ich muss dazu sagen dass ich nicht so auf Zitronen steh, aber die Zitronencremeschicht schmeckt ausgezeichnet, leicht und wirklich dezent zitronig. Das Glas besteht wieder aus einer Butterkeksbasis, daruf diese extrem gute Zitronencremeschicht und zu guter Letzt den Cheesecake. 



Es gibt mehrere Sorten - wer interesse hat, kann auf www.gupuds.com schmöckern.

Und für die Bastler und Dekorateure von euch: diese Gläser kann man super weiterverwenden zum kochen, basteln und dekorieren.

Laßt es euch gut schmecken :)


CheRRy

Dubai

Tja, was das Reisen angeht, könnte ich Bücher füllen... Ich war im März 1 Woche mit meinem Mann in Dubai. Es war traumhaft. Wir waren zuerst im Hotel Al Hamra in Ras al Kaimah und danach noch 2 Nächte in Dubai auf der Palmeninsel im Hotel Zabel Saray.


Hotel Al Hamra

Beide Hotels sind zu empfehlen, wobei man im Al Hamra ein schönes Zimmer vorbestellen muss. Die haben leider auch ganz kleine Zimmer. Wir hatten Glück und hatten ein schön goßes Zimmer mit herrlichen Ausblick.


















Wir haben eine Jeep Safari gemacht, die einfach nur toll war. Es ist besser diese vor Ort zu buchen, da sie, man glaubt es kaum, billiger ist.
 
Dubai kann man locker auf eigene Faust erkunden. Wir haben alles per Taxi gemacht - ist die günstigste Variante.




Burj Khalifa



Solltet ihr auf den Burj Khalifa rauffahren wollen, unbedingt übers Internet vorausbuchen. Mit Reservierung kostet die Auffahrt € 20,00 - ohne Reservierung € 80,00!!! Wir hatten eine Reservierung und sind problemslos an der Schlange vorbeigegangen :)










beleuchtetes Burj al Arab Hotel

Das Burj al Arab ist das teuerste Hotel der Welt. Klar dass ich es besuchen wollte. Man kommt nur mit einer Hotel- oder Essensreservierung rein. Wir hatten in der Jensui Lounge reserviert. Gute Snacks und leckere Cocktails. Das Hotel ist pompös mit viel Gold. Wobei ich zugeben muss dass ich mir mehr erwartet habe. Ich habe es gesehen und brauch jetzt nicht nochmals hineingehen. Aber einen Besuch ist es auf alle Fälle wert.









Tja, für uns Frauen ist die Dubai Mall DAS Shoppingparadies schlechthin. Vom Billigsdorferladen bis zu Jimmy Choo. Ich hab mich sehr zurückgehalten - aber mein Mann hat sich ausgetobt :) Recht hat er :)


Pool im Hotel Sabel Zaray



Das Hotel Zabel Saray ist ein Traum. 5*, an jeder Ecke ein Angestellter, wunderschönes beheiztes Pool und traumhafter sauberer Strand. Wir wollten gar nicht mehr weg von dort.













Auch als Frau fühlt man sich dort wohl. Wobei ich sagen muss, dass man sich meiner Meinung nach der Kultur anpassen sollte und keine Minis, mega Ausschnitte oder schulterfrei gehen sollte. Ist eine Respektsache gegenüber der Religion und der Bevölkerung.

Irgendwann werden wir wieder hinreisen :)

Ich poste nur ein paar Impressionen des Landes - die Auswahl fallt mir schwer.

CheRRy

Blick vom Burj Khalifa

Blick vom Burj Khalifa

Moschee



Moschee




Gewürzmarkt

Goldmarkt
















 

Mein Traumbild - Strand in Ras al Kaimah

Ausblick von unserem Zimmer im Al Hamra







Ausblick von unserem Zimmer im Sabel Zaray

nachts...





beim Standspaziergang...



footsteps...
















 

wunderschöner Sonnenuntergang in der Wüste




 
Mein Mann inmitten Einheimischer :)














Hotel Jumeirah Beach - wunderschön beleuchtet


Hotel Burj al Arab










 






























Obstblechkuchen


Ein ganz einfaches Rezept für einen Blechkuchen mit Obst aller Art. Ich hab ihn schon mit Nektarinen und Marillen gemacht und er war einfach perfekt:


 

200 gButter oder Margarine
200 gZucker
1 Pkt.Vanillezucker
1 PriseSalz
Eier
400 gSchlagobers oder Rahm oder Hälfte/Hälfte
250 gMehl
2 TLBackpulver
1 kgNektarinen, Marillen oder Zwetschken...








 

Zubereitung

Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier sehr schaumig rühren. Das Schlagobers (oder den Rahm) löffelweise einrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und kurz unter die Schmandmasse rühren.
Dann auf ein gefettetes und bemehltes Backblech streichen. Die entkernten, halbierten Nektarinen, Marillen oder Zwetschken in Spalten schneiden und auf dem Teig gleichmäßig verteilen (mit der Hautseite nach unten). Wer will, kann Mandelblättchen oder -stifte darauf verteilen. Ich geb gerne noch etwas Zucker und Zimt auf die Früchte

Nektarinenkuchen
Marillenkuchen

Im vorgeheizten Backofen ca. 35- 40 Minuten bei 170 Grad Umluft backen. Den ausgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestäuben.


Mahlzeit :)



CheRRy































                                         



 

Arizona Ice Tea

Und hier ein Tipp für alle Genießer: Der Arizona Ice Tea in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Ich persönlich favorisiere den Pomegranate Green Tea. Schmeckt fruchtig leicht. Endlich gibt es den Ice Tea auch im Supermarkt zu normalen Preisen.

Hab ihn das erste Mal vor ein paar Jahren in Hamburg in seinem Szenelokal getrunken und war begeistert. Und jetzt kann ich ihn immer und immer wieder kaufen - TOLL!!!!!!!!

Genießt ihn eiskalt :)

CheRRy

Schmuckbox

Habe von einer Freundin einen schwarzen Schmuckkoffer zum Geburtstag bekommen. Ist genau der den ich wollte und es passt viel hinein.

Nichts desto trotz war mir das schwarz zu langweilig und somit hab ich ihn umgestaltet. Man muss wissen dass ich Farben und Chaos liebe und das Ergebnis ist auch genauso wie ich es mir vorgestellt habe.

Das einzige was man dafür braucht ist eine Heißklebepistole und Lieblingsteile die man drauf klebt. In meinem Fall sind es Muscheln, Perlen, Glaskugeln, Filz und Knöpfe.
 Viel Spass beim Dekorieren eurer Sachen :)

CheRRy
VORHER

 
NACHHER
NACHHER







Starbucksjunkie

Als Starbucksjunkie muss ich euch unbedingt den Rockslide Brownie ans Herz legen. Ein MUSS für alle die gerne Schoko und Caramel haben. Ich kann nicht daran vorbei gehen.... MMMHHHHH


Und dazu einen Refresha Berry Hibiscus der ausgezeichnet frisch und erfrischend schmeckt. Da hat man doch gleich nicht so ein schlechtes Gewissen wenn man den Riesenbrownie isst ;)








Laßt es euch gut schmecken!!!!!!!!!

CheRRy

Ring

Will euch den Ring zeigen den ich von meinem Mann als Mitbringsel von seinem "Heimaturlaub" bekommen habe. Ich muss gestehen dass ich Baff war, da ich ihm nicht zugetraut hätte genau meinen Geschmack zu treffen. Eins muss ich ihm lassen - er hat mir eine große Freude damit bereitet. Falemnderit shume:)  


         






Solltet ihr euch fragen welchen Nagellack ich habe: Marionnaud Nail Colour Stone Grey (Nr 17)







CheRRy

Shades of Grey



Nachdem dieses Buch in aller Munde ist, gebe ich auch meinen Kommentar dazu ab.

Ich persönlich finde das Buch ok. Die Geschichte ist eine banale pseudo Liebesgeschichte mit viel Sex. In den Medien wurde ja permanent berichtet wie schlimm SM nicht wäre und dass es in dem Buch nur "abartige Sexpraktiken" gibt. Also ich hab nichts gelesen wo ich mich geeckelt hätte oder wo mir die Schamesröte ins Gesicht gekommen wäre. Ist halt ein bissi extremer geschrieben wie 08/15 Liebesromane, aber ok.

Der Schluss war natürlich nicht so wie ich es mir erhoft habe, aber den 2. Teil hab ich schon vorbestellt. Man will ja doch wissen wie es weitergeht.

Kann dieses Buch für alle empfehlen die gerne lesen und offen für neue Themen sind. Charlotte Roches Buch "Feuchtgebiete" kann man damit nicht vergleichen - dieses Buch fand ich eher ecklig und unrealistisch.

Viel Spass beim lesen wünscht euch

CheRRy

Hallo erstmal :)


Zuerst möchte ich mich bei euch vorstellen :

Ich lebe in Wien, bin verheiratet und in meinem Kopf sind lauter Ideen oder Aktivitäten die ich unbedingt umsetzen will.

In meinem Blog werdet ihr hauptsächlich Berichte über Mode, Lifestyle, Reisen, Rezepte, Bücher/Filme und DIY finden.

Ich wünsche Euch viel Spass :)

CheRRy