​-

Taschen THEA von Machwerk

Weiter gehts mit Taschen nähen....

Von MACHWERK habe ich mir das E-Book für die Thea Taschen (2 Schnitte in einem E-Book - groß und klein) gekauft. Mir hat das Design recht gut gefallen und ich habe mir auch zugetraut sie zu nähen... Die Anleitung ist super beschrieben - bin begeistert :)

Stoffe sind diesmal nicht vom großen Schweden ;)

Ich hab zuerst die in Blau und Braun gemacht. Da habe ich auch mein erstes Paspelband genäht :) Juhu, geschafft ;)

Ich habe einen normalen Futterstoff verwendet und einen Magnetdruckknopf. Als Goodie hab ich wieder eine kleine Tasche für Schlüsseln bzw Kulli oder Lipgloss genäht. 

Der Träger ist lang - somit kann man sie quer oder nur über eine Schulter tragen. 

Der Stoff schaut zwar trachtig aus, aber mir gefallt die Farbkombination recht gut.

Die Tasche in Rosa und Braun ist der gleiche Schnitt nur kleiner. Dort habe ich den Träger auf "meine" Länge genäht. Sie ist auch gefüttert, allerdingt habe ich noch keine kleine Tasche genäht... Mache ich vielleicht noch. Diese ist auch mit einem Magnetdruckknopf zu verschließen.

Der Schnitt begeistert mich, da ich keinen Zipp einnähen muss. Die Klappe ist breit genug... Im E-Book ist aber auch eine Anleitung zur eine Variante mit Zipp.

Ich glaube ich werde bald wieder eine nähen ;)

CheRRy
















Kommentare :

  1. Wenn ich mir die sachen die du so nächst angucke würde ich sagen wir haben das selbe vorlagen buch. xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lol :) dann haben wir also den gleichen geschmack :)
      glg

      Löschen
  2. die Taschen find ich sehr süß!
    Könnte ich mir Prima zum Dirndl vorstellen. :)

    Liebe Grüße
    Michelle-originals.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hast recht... haben mir meine Freunde auch gesagt... der stoff ist ja trachtig, wobei die blaue zur jeans auch gut ausschaut... die nächsten werden popiger ;)
      glg

      Löschen
  3. Moi, sind die Theas toll geworden! Die Rosa-Braun-Trachtige finde ich besonders gelungen! LG Stefi

    AntwortenLöschen