​-

Retro Kosmetiktäschchen

Ich muss gestehen dass ich diese Woche ziemlich im Stress bin und leider nicht zum nähen komme. 

Diese 2 Retro Kosmetiktäschchen habe ich schon vor 2 Wochen gemacht. Den Stoff habe ich von einer Freundin meiner Mutter bekommen die Patchworkerin ist (Meine Mutter war auch Patchworkerin). Der Stoff hat mich irgendwie an meine Oma erinnert... Der ist ziemlich dick und "altmodisch". Anfangs hab ich nicht gewußt was ich damit machen soll. Dann hab ich mir gedacht ich versuch mal ein kleines Kosmetiktäschchen. Mir hat es so gut gefallen dass ich noch eins gemacht habe. 

Das kleine Täschchen hab ich nur so zum drüberstreuen genäht :)

Ich hab noch einige Stoffe von ihr bekommen, die so ähnlich sind. Ich glaub da werd ich auch so Täschschen draus machen :)

Ab zum RUMS  :)

CheRRy








1 Kommentar :

  1. Die Stoffe sind doch glatt für solche Täschchen gemacht. Ich find sie super. Retrostroffe kann man einfach nicht genug haben :)
    Liebe Grüße,
    Gusta

    AntwortenLöschen