​-

Tasche... wieder mal :)

Bei einer Bloggerin, ich weiss leider nicht mehr bei wem, habe ich diese Tasche  und einen Link fürs Tutorial gesehen.

Ich finde, dass diese Tasche aussergewöhlich ist. Ich hab sie genau nach der Anleitung von FLAMINGO TOES gemacht.

Ich habe die Tasche allerdings auf 80% verkleinert, da die Originaltasche schon ziemlich groß ist. Sogar meine ist recht groß...

Ich habe blauen Unterstoff verwendet und einen Gardinenstoff für aussen. Beides vom gelb-blauen Schweden. 

Diese Tasche ist nicht gefüttert - könnte man machen, würde ich sogar auch, da man innen die Naht vom blauem Stoff sieht.

Nachdem nur 1 Lage Stoff ist, (den Gardinenstoff kann man da nicht mitrechnen), ist die Tasche auch nicht sooo stabil. Ich würde jetzt keine Bücher oder Mappen damit tragen. Als normale Handtasche ist sie ok.

Man kann natürlich auch mehr aus dem Schnitt machen... Stabilen Stoff verwenden, füttern... dann ist sie toll. Was ich auch gemacht habe. Die zweite Tasche ist der gleiche Schnitt, nur innen (mit dem gleichen Stoff) gefüttert. Stoff ist auch vom gelb-blauen Schweden.

Die Blume hab ich auch noch schnell gemacht ...

Ich mag beide Taschen... ;)

Ab damit zu RUMS :)

CheRRy







Hier ist die Tasche befüllt - da kann man sich dann eher vorstellen wie sie ausschaut...




 Diese hab ich auch befüllt...



 ... und das Blümchen :) ...

Kommentare :

  1. Schöne Tasche. Ich mag solche Beutel.
    Den Stoff muss ich auch mal vernähen.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. die hab ich auch schon mal genäht,ist echt rießig gell?
    Hat aber eine schöne Form.
    Die zweite gefällt mir besser,bin nicht so der spitzentyp :-)
    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Taschen hast du da genäht!
    Liebe Grüße,
    kik

    AntwortenLöschen
  4. Die liebe ich auch diese Taschen, mache sie auch immer auf 80%. Sehen toll aus.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen