​-

Washitape Dosen und Schachteln

Diesmal was nicht Genähtes ;)

Papier, Washitapes, Stifte... das sind von Kindheit an genaue meins :) Ich liebe einfach mit schönen Stiften in schöne Hefte oder Bücher zu schreiben oder diese zu dekorieren.

Diesmal hab ich ganz normale Dosen mit Washitapes beklebt --> für Nähutensilien :)

Dann hab ich aus so einem 1 € Shop kleine Holzkästen gekauft. Ich war mir nicht sicher ob ich sie beklebe oder bemale - kleben hat gesiegt :) Das Herz hab ich mit Nagellack bepinselt.
Das kleine Körbchen hab ich auch beklebt und innen mit Nagellack bepinselt.

Somit wurden kleine Teile aufgepimpt :)










Ab damit zu CREADIENSTAG :)

CheRRy

Kommentare :

  1. Oh ja, masking tape ist unheimlich vielseitig einsetzbar.

    Ich habe als Kind übrigens praktisch im Schreibwarenladen gewohnt, so fasziniert war ich von dem ganzen Kram dort... :-)

    Deine Nähzeugsaufbwahrung ist nicht nur praktisch, sondern auch hübsch, man glaubt es kaum, dass es mal normale Konservendosen waren.

    Ich habe auch schon welche gepimpt. ;-)

    Die kleinen Kästchen habe ich noch nie vorher gesehen, die sind ja niedlich...

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Ich fürchte ich muss mir dieses Washitape, Masking Tape oder wie auch immer auch mal zulegen... Gerade meine Scheren liegen immer im Weg. Da wäre so eine schöne Dose schon sehr praktisch. Danke für die schöne Idee.

    Liebe Grüe, Kati

    AntwortenLöschen