​-

A4 Organizer

Unser Kongress rückt näher und ich wollte eine Mappe haben, die sonst niemand hat. Da ich immer Dokumente parat haben muss, musste es auch was Schönes sein :)

Ich habe schon vor Monaten das E-book von PATTILILLY gekauft aber es noch nicht genäht. Diese Mappe gibt es über ihren DaWanda Shop zu kaufen -> hier in der Größe A4 und A5. A5 hab ich schon vor einem Jahr genäht und kam noch nicht so gut damit zurecht, da ich ein zu dickes Vlieg genommen habe und mit den Schrägbändern noch nicht so gut zurecht kam. Da war ich aber noch blutige Anfängerin :S

Jetzt war alles anders. Die Anleitung ist super und ich hab nicht mal was auftrennen müssen *yipppeee* - Die Einteilungen sind toll - ich hab allerdings das Zipptäschchen etwas anders genäht, da ich den Zipp oben haben wollte. 
Normalerweise ist ein Zipp rumdherum - ich wollte sowas nicht, weil ich nicht dauernd den Zipp auf und zu machen wollte. Ich hab dann einfach eine Lasche mit Kam Snap gemacht. 

Es wird alles mit Schrägband eingefasst - das ist gewöhnungsbedürftig :S Bei meiner nächsten spar ich mir das äußere Schrägband und näh nur einen Rand.

Also ich bin begeistert :) 

Ab damit zu RUMS :)

CheRRy





















5 Min Rock

Ich hab ein schnelles Projekt für einen Rock gesucht und zufällig hat ANITA von Grinsestern das Tutorial von einem 5 Min Rock gepostet.

Anfangs war ich skeptisch, da der Rock am Foto von Anita ziemlich eng und kurz ausgeschaut hat. Aber egal...

Ich habs genau nach Anleitung gemacht und nicht mal probiert. Ich hab den Stoff doppelt genommen, da ich es nicht mag wenn man durchsieht... somit war der Stoff oben im Bruch und ich hab einen Gummi eingezogen.

Unten hab ich dann den Stoff schön gefalten beim Umkrempeln, da ich ja keine Overlock habe und mit dem elastischen Stich arbeite. Somit ist der untere Rand auch schön verarbeitet.

Dann war der Moment des Probieren da... und TATAAAA er hat gepasst. Ist zwar etwas eng, aber ich find ihn gar nicht so schlecht :)

Das Outfit hatte ich dann gleich gestern bei einer geschäftlichen Abendveranstaltung an. Ich hatte Angst dass die Nähte seitlich nicht halten und habs doppelt genäht. Hat aber alles gehalten :)

Ich kann euch nur empfehlen diesen zack zack Rock nachzunähen. Bei mir waren es zwar keine 5 Min. aber sicher nicht länger wie 10 Min. :)

ANITA hat auf ihrer Seite die Gelegenheit eingerichet die 5 Min. Röcke zu posten.

Somit verlinke ich mich mit Anita und auch bei MMM :)

Viel Spass beim Rock nähen :)

CheRRy













Boss Hoss Konzert Wien

Guten Morgen meine Lieben,

ich bin ein bissi im Stress, aber ich wollt euch nur ein paar Impressionen vom gestrigen Konzert zeigen.

Das Konzert war soooo mega GENIAL :) Wir sind ziemlich weit vorne gestanden und haben alles toll gesehen (da zahlt sich meine Größe wenigstens aus ;))

Die Vorband war grotten schlecht, aber egal...

Boss Hoss selber haben dann 2 Std. 20 Min gespielt :) Die Stimmung war auch super :)

Wenn sie wieder nach Wien kommen, geh ich sicher wieder :)

Fotos haben zwar nicht so eine tolle Qualität, aber egal...


Wünsch euch einen schönen Tag :)

CheRRy










7 Sachen Sonntag

So, heute ist mein "Zu Hause" Tag fast vorbei... deswegen zeig ich euch noch schnell meinen 7 Sachen Sonntag den ich gleich bei ANITA verlinken werde. Mädls, ich schau mir eure Beiträge am Dienstag an - vorher komm ich leider nicht dazu :(

Den Creadienstag muss ich nächste Woche auslassen :S - Akuter Zeitmangel :(

Hier meine Tätigkeiten von heute:



Meine Freundin hat gestern Geburtstag gehabt, uns somit waren wir Feiern ;) 



Göttergatte hat sich gestern beschwert dass er keine Golatschen oder Croissants bekommen hat... wenn er schon 1x am Samstag nicht arbeitet... der Arme *räusper*... Dafür hat er heute wieder was Süßes bekommen :)



Die Maronis, die wir von einem Cousin meines Göttergatten vom Kosovo bekommen haben, wurden begutachtet. Die sind soooooo gut. Viel geschmackvoller wie unsere...



Anitas 5 Min. Rock gemacht... mehr dazu bei MMM am Mittwoch und auf Anitas Seite, wo man die 5 Min. Röcke verlinken kann... Hat was für meine morgige Abendveranstaltung gebraucht... 



Mein Projekt von gestern schnell fertig gemacht... Mehr dazu bei RUMS am Donnerstag...



Dazwischen noch schnell für Göttergatten für morgen vorgekocht, da ich den ganzen Tag + Abendveranstaltung (dienstlich) eingesetzt bin - Chilli - mmmmhhhh, lecker



Bald geh ich mit Freunden auf ein Kaffeetscherln und dann ab zum Konzert - FREU MICH SCHON  :)


So, wünsche euch noch allen einen wunderschönen Sonntag :)

CheRRy

FREUTAG



Diese Woche gab es wieder bissi was zum Freuen :)

Zum einen hab ich mich doch dazu entschlossen aufs BOSS HOSS Konzert am Sonntag zu gehen. Ich habe vorher kein "Opfer" gefunden die mit mir hingeht und durch Zufall hatte eine Freundin schon selber Karten - somit häng ich mich bei ihr an :) Ich hab BOSS HOSS letztes Jahr am Donauinselfest gesehen und sie haben mir echt gut gefallen :)

Zum Anderen hab ich diese Woche unseren Ex Praktikanten auf ein Kaffeetscherl getroffen und es war eine tolle "Tratsch-Zeit". Er ist Volljährig geworden *yiiipppeeee* und wir haben den Geburtstag nachgefeiert :) 
Gestern am Abend hat er mir dann noch geholfen (über einen Chat) die HTML Sachen etwas zu verstehen und endlich Seiten auf meinen Blog zu verlinken.
--> LUKAS  ich weiss du liest das - D-A-N-K-E!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 

Sonst gab es nichts Aufregendes... Die Woche war recht stressig, aber nichts gegen nächste Woche... mehr dazu dann in einem meiner nächsten Posts...

Ich wünsche euch noch einen schönen FREUTAG :)

CheRRy


Kosmetiktäschchen

Die die am Sonntag meinen 7 Sachen Sonntag bei ANITA gesehen haben, kommen die Täschchen sicher  bekannt vor :)

Nachdem ich diese Woche zu N-I-C-H-T-S gekommen bin, zeige ich euch die Täschchen näher.

Grundschnitt ist der Herz Schlamperle Schnitt von der FARBENMIX TASCHENSPIELER CD. Ich habs individuell abgewandelt oder die unteren Abnäher nicht gemacht.

Innen sind sie mit einem Baumwollstoff gefüttert und mit dünnen Vlies verstärkt.


Und jetzt schau ich mir bei RUMS die anderen tollen Arbeiten an :)

CheRRy




















DIY aus Jeans wird Jeansrock


Nachdem ich lange Kleider und lange Röcke liebe, habe ich mich an dieses Projekt gewagt. Eigentlich ist es ziemlich einfach und auch für Nähanfänger geeignet.




Man braucht einfach nur 2 Jeans die man nicht mehr tragen will...















Im ersten Schritt trennt man von der Jeans die der Rock werden soll die Beinnaht innen auf. Ich habe die Naht so aufgetrennt, dass die dicke Doppelnaht vorne zu sehen ist und hinten somit eine normale Naht bleibt.

















Im zweiten Schritt wird von der zweiten Jeans von einem Bein das Vorderteil rausgeschnitten. Dieser Teil wird vorne im Rock eingesetzt. 
Dann wird das zweite Bein an der Aussennaht aufgeschnitten. Da wir ja Platz zum gehen brauchen, wird hinten das "doppelte Bein" eingenäht. Also einfach das Jeansbein aufklappen...












Im dritten Schritt nehmen wir uns wieder den Rock vor. Jetzt muss man ein bissi improvisieren und den Teil im Schritt, also am Spitz,  etwas einschneiden und versetzt wieder annähen. Es sollte ein schöner Spitz entstehen um so das Jeansbein schöner und leichter annähen zu können. Dies auf beiden Seiten machen.

Im vierten und letzten Schritt werden die Jeansbeine vorne und hinten angenäht... und FERTIG :)

Nach ein paar Mal tragen habe ich mir hinten noch einen Schlitz geschnitten - ich hasse es wenn ich nur kleine Schritte machen kann :

Auf zu MMM :)

PS: sorry für die schlechte Bildqualität :(

Viel Spass :)
 
 

CheRRy

Mosaik Spiegel


Dieses Mal zeige ich euch meine Mosaikspiegeln. Ich habe schon einige davon gemacht. Andere habe ich mit Muscheln beklebt :)

Der Spiegel ist vom gelb-blauen Schweden und ist ganz normal aus Holz. Ich habe Glasperlen und Mosaikblättchen verarbeitet. In diesem Fall habe ich bei beiden blaue Fugenmasse zum selber mischen vom Baumarkt verwendet. 

Dann die Perlen oder Blättchen auf den Rahmen kleben und mit der Fugenmasse einfach drüber streichen. Etwas antrocknen lassen und mit einem feuchten Schwamm die Blättchen und Perlen säubern und auch die Fugenmasse glattstreichen. Mir persönlich gefallt es besser wenn nicht alles ganz glatt ist sondern wenn man sieht dass es handgemacht ist :)

Ich bin dann noch mit einem Klarlack drübergegangen nachdem es gut ausgetrocknet war.

... und... TATAAAA - FERTIG :)




 




Ab damit zum CREADIENSTAG und ART OF 66 :)

CheRRy

7 Sachen Sonntag

Heute ist nichts so gewesen wie ich es eigentlich geplant hätte. 

Gestern war das Wetter traumhaft und ich hab im Garten gearbeitet. Die Wettervorschau für heute war auch gut, somit hab ich mir Arbeit für heute aufgehoben... Naja, der Vormittag war dann sehr neblig und kühl und somit wollte ich noch nichts machen... Ich hoffe das nächstes Wochenende halbwegs gutes Wetter ist um den Rest zu machen...

Dann wollten mein Göttergatte und ich eigentlich brunchen gehen. Gestern hat er dann doch etwas anderes für heute ausgemacht und ich hab dann auch meine "Hobbypläne" gemacht... Im Endeffekt ist er den ganzen Tag auf der Couch gelegen und hat gelitten (Kopfweh, Schnupfen... und ihr wißt wie Männer sind wenn sie kränkeln :S)

Somit war das mein heutiger improvisierter Tag:



Wieder mal Topfengolatschen zum Frühstück gemacht...
 


Genäht...

 

Das Resultat bewundert...

 

Schnell kleine Kuchen gebacken...
 


Mich zwischendurch mit den Einstellungen meiner Facebook Seite gespielt...



Ein kleines Scrapbook Projekt angefangen... (kann nicht mehr sagen - soll ein Geschenk werden)
 



Eine Duftkerze (Maulbeer Duft) angezündet.

Und nun wünsche ich euch allen einen schönen Sonntag und schau bei ANITA vorbei :)

CheRRy

Freutag :)




Erinnerungen an letztes Jahr... Sonnenuntergang in der Wüste *träum*


Heute hab ich wieder mal was zum freuen :

Göttergatte und ich haben Urlaub für März gebucht - 2 Wochen Dubai :) Wir waren zwar letztes Jahr auch schon dort, allerdings nur 1 Woche und es hat ihm soooo gut gefallen. Ich muss auch dazu sagen dass Göttergatte für fast jedes Land (ausser EU) ein Visum braucht oder von Haus aus gar keins bekommt. Leider fehlt mir im Moment die Zeit zum surfen und suchen, und somit wird es wieder Dubai :) Ich hab wieder so ein tolles Angebot bekommen, wo wir nicht nein sagen konnten. Wir sind 5 Tage im Hilton Sharjah (Emirat neben Dubai), dann 2 Tage auf der Palmeninsel im Zabeel Saray wo wir schon mal waren (das ist mega genial und total nobel :)) und dann 2 Wochen zwischen Dubai und Abu Dhabi.

Ui, das wird wieder toll werden. Ich flieg schon das 3. Mal hin und es gibt immer wieder etwas zu entdecken. 

Ich muss sagen, dass ich mich an die dortigen Gepflogenheiten halte - Schulter bedecken, Hose bis übers Knie, keine öffentlichen Zärtlichkeiten... das ist für mich Respekt gegenüber Land und Leute. 

Göttergatte und ich fallen sowieso auf - er groß und Moslem und ich großes Blondchen daneben ;) 

Sonst freu ich mich dass ich diese Woche mit dem nächsten Level meines business english Kurses begonnen habe und wieder den gleichen Lehrer hatte (Berlitz, Einzelstunden, bezahlt von der Firma :)) und dass es sonst eher ruhig war.

Und jetzt freu ich mich auf ein erholsames Wochenende :)

Schönen FREUTAG euch allen!

NACHTRAG: Diesmal mache ich auch bei DIE RAUMFEE mit, die eine tolle Himmelsammlung hat :)

CheRRy


Bonnie Geldbörse

Ich war wieder mal auf der Suche nach einer schönen Geldbörse. Bei der Bonnie Börse von FRL. PEANG von BUNTE KNETE   bin ich fündig geworden.

Das E-Book ist super erklärt und die Geldbörse angenehm klein. Genau richtig wenn man weggeht und nicht alles mitnehmen will oder auf reisen ist und nur das Nötigste im Börserl haben will. 

Ich hab endlich eine Kam Snap :) Ich frag mich wie ich ohne ausgekommen bin :S 
Den ersten Snap hab ich bei der Bonnie gemacht. 

Das Nähen war recht einfach und hat Spaß gemacht :)

Ich kann es nur jedem empfehlen der auf der Suche nach einer kleinen Geldbörse ist :)

Bin gespannt was sich heute sonst noch bei RUMS und bei der Link Party von ART OF 66 so tut :)

CheRRy