​-

Kosmetiktäschchen

So, mein letzter Post für heuer...

Ich hab noch schnell ein Kosmetiktäschchen genäht um beim Gewinnspiel bei LILLESOL UND PELLE mitzumachen. Der Schnitt war vorgegeben und wir sollen was draus machen. 

Da ich keine Stickmaschine besitze, ist es eine eher einfache Variante geworden.

Ich hab mich für den Stoff vom gelb blauen Schweden entschieden, den ich schon länger zu hause habe, aber nie gewußt habe was ich damit machen soll...

Somit ist es dieses Kosmetiktäschchen geworden :)

Ich habe hinten noch Pailletten aufgenäht (ui, ich hasse Pailletten aufnähen :S) und vorne Perlen auf den Augen und ein paar Sterne.

Der Anhänger hab ich auch noch schnell gemacht. Diese Mini Schmetterlinge sind aus Nespresso Kapseln... Mehr davon demnächst :)

Nachdem mir das Täschchen so gut gefällt, wird es MEINS, MEINS, MEINS werden :)

Ab damit zu RUMS :)

CheRRy





... vorne ...



... hinten ...




... die Pailletten hinten ...





... der Anhänger...



7 Sachen Sonntag

Heute war ein ruhiger Sonntag - lang geschlafen, faul herumgekugelt, kurz ins Kino gegangen und jetzt wird wieder herumgekugelt...

Und das in Bildern:


Eine Kerze angezündet...




Frühstück mit Tee und Schoko-Bananen Muffin die ich gestern gemacht habe...

 

ein bissi gespielt...



Mittags gefüllte Blätterteigtaschen (eine Variante mit Käse, die andere Variante mit Schinken) genascht... Hab ich auch gestern gemacht...
 


Ein "Zwischendurchgeschenk das sein muss" für eine Freundin vorbereitet... Mehr darüber im nächsten Creadienstag...




Die Eulenkerze (innen ist eine Vanille Kerze) bewundert die ich gestern von einer Freundin bekommen habe...

 

Mit Göttergatten endlich den 2. Panem Film im Kino angeschaut. Kann Nr. 3 nicht erwarten...

Jetzt noch ein bissi nähen und dann bei ANITA die 7 Sachen Sonntage anschauen :)

CheRRy


Rückblick 2013

Ich hab mir länger überlegt ob ich bei der Linksammlung von DRAUSSEN NUR KÄNNCHEN  mitmachen soll. Ich habe bei vielen Bloggerinnen die Rückblicke bewundert und dachte nur W.O.W.

Dann bin ich mal so meine Bilder durchgegangen... Na da kommt ganz schön was zusammen :) 

Ich hab dann doch eine kleine Auswahl getroffen und eine Collage gemacht. Das waren meine Lieblingsteile :




Ich hätte noch viel mehr das reinpacken können, aber irgendwann muss ja mal Schluss sein :S

Meine Auswahl habe ich nur auf Nähprojekte beschränkt (ausser meine gepimpten Douglas Boxen), puh, sonst würde es noch mehr werden :S

Ich hoffe dass ich 2014 auch wieder tolle Projekte umsetzen kann und freu mich auch eure zu sehen :)

CheRRy

Wichtelwerkstatt - das Weihnachtsfinale :)

Ich hab ja bei FRÄULEIN MUTTI's Wichtelwerkstatt mitgemacht, auch wenn ich, glaube ich, einen Post veräumt habe :S Irgendwie war die Woche vor Weihnachten ein bissi stressig. Die Links mit den Geschenken der anderen Teilnehmern findet ihr auf ihrer Seite.

Also, mein Göttergatte und ich haben eigentlich Weihnachten nicht gefeiert. Keine Deko, kein Baum, keine Beleuchtung im Garten... Es ist nicht weil er Moslem ist, sondern weil es für mich immer noch ein Familienfest ist und zu zweit ist es irgendwie komisch. Seit meine Mutter gestorben ist, hoffe ich immer dass Weihnachten schnell vergeht. So super toll wie früher wird es nie wieder sein. Meine Mutter hat Weihnachten immer zu etwas Besonderen gemacht. 
Aber so ist das Leben...

Somit haben wir meinen Schwager und einen Cousin meines Göttergatten zum Abendessen eingeladen. Es war sehr nett :) Ich hab den Burschen mal ein Raclette (mit Fleisch) Essen erklärt. Wir haben lang gegessen, getrunken, ich habe ihnen beim Albanisch reden zugehört und es war ein sehr netter Abend.

Da wir im März 2 Wochen nach Dubai fliegen, haben wir beschlossen uns für max. 100 € etwas zu kaufen. 
Ich hab einen wlan Drucker (den ich mir selber besorgt habe und der 2 Wochen mitten im Wohnzimmer gestanden ist bevor er am 24. gesagt hat - weisst eh dass das deiner ist :S - Männer :S) und er hat von mir einen Gutschein für ein Abendessen in Dubai im Unterwasser Restaurant vom Hotel Atlantis bekommen. Das wollten wir das letzte Mal schon machen, waren dann aber doch im Burj al Arab...

Meine Freunde haben zum Großteil die Geschenke bekommen. Ich hab Mug Rugs aus dicken Filz gemacht, ein Wachstuch als Untersetzer für das Häferl (Tasse) und den Namen draufgenäht. 
Die Tassen sind von Butlers - ich liebe dieses Geschäft und diese Tassen.
In der Tasse ist noch noch ein Kakao Stick - auch von Butlers.
Auf jedes Packerl hab ich noch eine Deko gehängt - entweder einen Teelichthalter oder einen Lederstern, oder ein Herz aus Holz mit Bändern...

2 muss ich noch machen. Die Freundinnen treff ich nächste Woche...

Das zweite kleine Geschenk war ein selbstgemachtes Apfelmus mit Schoki und Zimt. Ich hatte leider keine Zeit zum Kekse backen :(

Eigentlich schenken wir uns ja nichts, aber man weiß ja wie es ist... Eine Kleinigkeit hat man dann doch immer...

Hier ein paar Bilder :

 





















CheRRy

Freutag und Belgien Bilder...

Heute freu ich mich einfach dass ich Urlaub habe und faul sein kann :)

Am Plan steht heute, das Gästezimmer umzuräumen. In den Weihnachtsferien dekoriere ich normalerweise immer um. Zum Streichen gibt es nichts, somit wird umgeräumt. Heute will ich die Möbel im Gästezimmer umstellen und in den nächsten Tagen das Wohnzimmer "ausmisten" und neu dekorieren. 

Danach hab ich Zeit alles zu nähen was ich mir vorgenommen habe :)

Und nun die versprochenen Bilder von Belgien - Liège/Lüttich. Ich war vor 2 Wochen für ein Wochenende eine Freundin besuchen und dann in Brüssel einen Tag arbeiten. Wobei ich Brüssel gut kenne und somit nur shoppen war...

Bin gespannt worüber sich heute sonst noch so GEFREUT wird :)

CheRRy



































Die nächsten Fotos sind vom wöchentlichen Markt...