​-

Tasche Atomium von Machwerk

Im Mai letzten Jahres ich meine erste Tasche überhaupt genäht - und zwar eine "Atomium" von MACHWERK. Das E-Book ist ein gratis und toll.

Damals hab ich mir trotzdem noch etwas schwer getan, da ich noch nicht so gut nähen konnte. Trozdem ist meine damalige Tasche ist super geworden (--> siehe HIER).

Diesmal hab ich wieder eine genäht - und es ist wesentlich einfacher gewesen wie damals.

Ich hab nur irgendwie vergessen die Tasche zu verzieren :S Wie sie fertig war hab ich mir gedacht dass da was fehlt... Dann hab ich hin und her überlegt was ich machen könnte, und da ist mir die Blume von Anita von GRINSESTERN wieder eingefallen. Diese habe ich dann einfach draufgenäht. Und auf der Klappe haben sich noch 2 Piepmätze verewigt.

Diese tollen bemalten Holzknöpfe hab ich ziemlich günstig auf der Auktionsseite e*** in China gekauft. Eulen-, Blumen- und Herzknöpfe sind auch noch in den Warenkorb gesprungen.

Auf zu RUMS :)

CheRRy















Kommentare :

  1. Die Tasche ist toll geworden. Hab gleich mal bei denen auf der Seite gestöbert.
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Mir geht das mit dem Betüddeln immer genauso, dauernd vergesse ich was... :-)

    Aber du hast das heir doch wirklich super gelöst, die Vögelchen und der große Knopf sind Hingucker genug, da braucht es sonst nichts.

    Sehr schöner zweiter Versuch!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen