​-

Polka Dot Shirt

Nach langer Zeit mach ich wieder mal bei MMM mit :) 

Diesmal hab ich mir ein Polka Dot Shirt genäht - ohne Schnitt - einfach Daumen x Pi.

Naja, das Shirt ist ein Chaosshirt :S  Ich habs schon vor einigen Wochen zugeschnitten und die Seitennähte zusammengenäht. Dann lag es in einer Ecke, da ich den Ausschnitt zu weit geschnitten habe.

So, dieses Wochenende hab ich es wieder herausgefischt und ich habe geschaut was noch zu retten ist. 

Das Problem ist, dass der Jersey sehr dünn ist und es mühsam ist ihn zu nähen, da er immer blöd fallt.

Ich hab einfach vorne ein paar Falten gelegt und hab so den Ausschnitt kleiner bekommen. Trotzdem finde ich dass der Stoff nicht gut fällt.

Also, das wird sicher keines meiner Lieblingsshirt, aber jetzt hab ich mal einen dünnen Jersey vernäht und weiß was mich erwartet.





Ich verlinke es auch noch bei LÖWIN.G wo österreichische Beiträge gesammelt werden.


CheRRy






Kommentare :

  1. Hallo Geraldine,

    tolles Shirt! :-)

    lg aus OÖ
    Susanne & Rosita

    AntwortenLöschen
  2. Naja so furchtbar sieht es doch gar nicht aus... Und wenn dir der Ausschnitt nicht gefällt, machst einen Loop oder ein Tuch um ;-) lg Vicky

    AntwortenLöschen
  3. Das Shirt hat was...
    Gefällt mir.
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das Shirt hat es nicht verdient, dass du so unzufrieden damit bist... genaugenommen stehst du ja auch komisch da, wie soll das Shirt dann unkomisch fallen ;-) ... ich würde es anziehen
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt´s auch total gut. Die schönen Punkte fallen doch viel mehr ins Auge, als dass jemand bemerken würde, dass der Schnitt nicht perfekt ist.

    Liebe Grüße
    Tatjana

    AntwortenLöschen