​-

Sew Along: HERRENTASCHE

Dies war auch ein Projekt auf das ich mich gefreut habe :) 

Mein Göttergatte nimmt auf Reisen immer eine Tasche die diesem Schnitt ähnlich ist, aber nur kleiner. Ich habe ihn gefragt ob ich ihn eine Tasche nähen soll - Typische Antwort "Mach nur, ich sag dir dann ob ich sie nehme"... Na gut... 

Seine Tasche ist aus schwarzem Leder mit Klappe. Ohne Schick-Schnack...

Meine Wahl fiel dann auf Jeans... Der Stil passt zu ihm als auch zu mir. 

Die Klappe habe ich weg gelassen. Ich habe mich für zwei Aussentaschen und ein Innenfach entschieden. Das Innenfach habe ich in 2 Teile geteilt die mit Kam Snap zu schließen sind.

Die Aussentaschen habe ich mit einem normalen Zipp gemacht. Ich persönlich hab gerne hinten eine Tasche für Handy und Schlüssel und vorne für Krims Krams. 

Meinem Göttergatten sind die Zipptaschen eigentlich egal ;)

Ich hab den Schnick Schnack weggelassen, da es ja eine Unisex Tasche werden soll. Das Webband hab ich somit auch sehr neutral gehalten.

Der Schnitt von FARBENMIX war super. Die vielen Möglichkeiten die Tasche zu gestalten hat mir total gut gefallen. Und sie hat recht, man muss sich wirklich vorher Gedanken machen wie man diese Tasche machen will.

Das Fazit meines Göttergatten: "Naja, ein bissi groß ist sie schon :S" Somit gehört sie größtenteils mir und wenn wir auf Reisen gehen borg ich sie meinem Göttergatten ;) Auch Männer haben viel Krims Krams mit ;)

Mein Fazit: Toller Schnitt, gute Größe und endlos viele Möglichkeiten zu Variieren. 





... Vorne ...


... Hinten ...








Ab damit zum CREADIENSTAG, EMMA's Linksammlung, LÖWIN.G , MIPAMIAS und TT TASCHEN

CheRRy

Kommentare :

  1. Gefällt mir sehr, sehr gut .... Jeans gehen doch einfach immer!!
    LG Anique

    AntwortenLöschen
  2. Toll umgesetzt hast du vergessen... und mir kommt oft vor, dass die Männer es nicht mitbekommen, wieviel schnickschnack sie brauchen, weil wir es ihnen in unseren tollen Handtaschen mitschleppen ;-)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  3. ja - die gefällt mir auch - sieht gut aus !
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  4. Die ist sehr schön beidgeschlechtlich geworden. Gefällt mir gut, irgendwann wird dein Mann sie lieben.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Die Tasche sieht toll aus!!!
    Ich finde es immer klasse, wenn Jeans zu Taschen werden!!!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  6. Sehr coole Tasche! Die sieht so toll aus!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Natürlich gefällt mir die Jeans-Herrentasche ganz besonders toll! Der Schnitt scheint für Jeans wie gemacht zu sein - das werde ich auch noch ausprobieren!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Jeans geht immer... sieht super aus Deine Herren bzw. Unisex-tasche.
    Herzlichst
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Klasse geworden ! Wenn dein Mann sie das erste Mal genutzt hat, wird er sie bestimmt nicht mehr hergeben wollen. :-)

    AntwortenLöschen
  10. Toll aus der Jeans und mit den Webbändern! Sieht top aus! Und vielleicht nutzt der Mann sie ja doch öfter ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  11. Wow, die Tasche ist total toll:-)) Hast Du eine alte Damen oder Herren Jeans verwendet?

    AntwortenLöschen
  12. @jacquelinescreativeworld: ich hab 2 verschiedene Jeans verwendet - beides Damensjeans. Es sind die Hosenbeine die ich bei der nicht so schönen Naht aufgetrennt habe um die dicke Naht zu erhalten. Ich bin recht groß, somit sind die Hosenbeine lang *grins*
    GLG

    AntwortenLöschen