​-

wieder mal ein FREUTAG :)

Eigentlich war mein FREUTAG gestern - hier die Geschichte dazu :

Meine Mutter hatte seinerzeit eine Freundin die in der Nähe von uns gewohnt hat und auch in ihrer Patchworkgruppe war. Sie kam öfters zu uns um mit ihr zu plaudern. Ich habe immer nur am Rande mitbekommen um was es gegangen ist, aber wie mir jetzt bewußt geworden ist, doch recht viel noch gewußt.

Meine Mutter starb vor 17,5 Jahren und am oder nach dem Begräbnis habe ich sie das letzte Mal gesehen. Ich kann mich noch erinnern dass ich mir noch gedacht habe dass ich sie nie im Supermarkt oder in unserer Gegend getroffen habe. Komisch...

Vor ca. 2 Wochen bekam ich dann ein nettes Mail und wußte gleich in der ersten Zeile von wem es war :) Ich hab mich total gefreut :) Uschi hat mich über meinen Blog gefunden - ist doch irgendwie witzig :)

Wir haben ein bissi hin und her gemailt und ich hab ihr vorgeschlagen sie in meinem Urlaub zu besuchen. Mittlerweile wohnt sie ca. 70 km ausserhalb von Wien (deshalb hab ich sie nie gesehen...)

Die Zeit ist soooooooo schnell vergangen. Ich war insgesamt über 7 Std. bei ihr und noch war die Zeit zum Plaudern viel zu kurz :S 

Uschi näht immer noch und malt mittlerweile auch tolle Bilder. HIER gehts zu ihrem Blog.

Und dann kam der Hammer --> Sie hat mir und meinem Göttergatten jeweils eine selbstgenähte Patchworkdecke geschenkt. Ich war sooo baff dass ich mal gar nix sagen konnte. Einen gepatchen Polster und ein Stoffpaket gab es auch noch dazu. 

Die Decken sind der Wahnsinn!!!!! Ich hab Göttergatten eine aussuchen lassen, aber er wollte genau die die ich haben wollte. Männer sind soooo leicht zu überzeugen etwas Anderes zu wählen ;)

Wir haben uns beide gestern mit unseren neuen Decken vor den Fernseher gekuschelt :) Und der Polster gehört natürlich M.I.R. )

Und jetzt bin ich immer noch dabei sie zu bewundern!!!!

DANKE USCHI :)

Also wenn das kein FREUTAG war, was dann!

-> ab damit auch zu CREATE in AUSTRIA, auch wenn ich die Decken nicht selber gemacht habe, aber sie wurden auch in AUSTRIA handgemacht :)

CheRRy


Meine Decke: 




Die Rückseite meiner Decke!!!! auch gepatch!!



 Göttergatten Decke:









Kommentare :

  1. Manchmal ist es doch toll, wenn man Leute aus der Vergangenheit wiederfindet. Ich freue mich für dich, dass du einen so super Freugrund hast und die Geschenke sind der Wahnsinn! Wirklich tolle Sachen!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das nenn ich mal echt Freutag :-) Das sie Dich über Deinen Blog gefunden hat ist ja echt toll und dann noch die Geschenke dazu - die Patchworkdecken sind echt der Hammer !
    VG und ein schönes Wochenende
    Blimi

    AntwortenLöschen
  3. Das nenne ich doch mal ein nettes Geschenk und toll das ihr euch wieder gefunden habt. Ist wirklich schon und ihr hattet euch ja jede Menge zu erzählen bei 7 Stunden.
    Genieße deinen Urlaub und ich wünsche dir einen tollen Start ins Wochenende
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine schöne Geschichte... das Internet bringt die Leute auch schon mal wieder zusammen... und sie macht wirklich tolle Sachen (hab mir den Blog angesehen) ... und die Decken - ohne Worte... obwohl ich hätte mir die Decke von deinem GöGa ausgeliehen, die ist geradliniger (ja, sorry, ich kann nicht anders) *gacker*
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  5. *Seufz*! Ich schwelge noch immer! :)
    Freut mich, dass euch beiden die Decken gefallen. Kuschelt mal schön damit (und miteinander natürlich! ;) ).

    Alles Liebe,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine wirklich sehr schöne Begebeheit, von der du da berichtet hast und sooo nett, dass ihr die Decken und den Polster geschenkt bekommen habt. Wunderschön!
    LG
    Anita

    AntwortenLöschen
  7. WOW die Decke ist ja der HAMMER. Meinen absoluten Respekt! So viel Geduld hätte ich wohl nie :)
    Grüßchen
    Steffi

    AntwortenLöschen