​-

Messenger Bag à la Geraldine

Meine erste Tasche ohne Schnittmuster :) Ich hatte etwas Angst davor, aber wenn man schon so viele Taschen genäht hat, hat man den Dreh raus ;)

Es sollte ein Messenger Bag werden - nicht zu groß und nicht zu klein... 

Für die Klappe habe ich einen asiatischen Stoff genommen und damit es nicht so langweilig ist, noch ein Blümchen - nach meinem Tutorial von HIER - drangenäht.

Das Paspelband peppt, finde ich, das Schwarz auf.

Die Tasche hat keinen Zipp sondern nur einen Magnetknopf. 

Sonst hat sie auch keinen Schnick Schnack :)


Innen habe ich nur ein breiteres Fach genäht...













Ab damit zu RUMS, CREATE in AUSTRIA und TT Taschen

CheRRy

Kommentare :

  1. Die Paspel ist ja der Knaller! Und ich mag natürlich die Totenköpfe an der Blume ;) Schicke Tasche!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Oh die Tasche ist toll geworden! Das mit der Paspel ist genial! Gibt zusammen mit der Blume und dem bunten Knopf das Tüpfelchen auf dem "i" :-)

    GLG und einen tollen Tag!
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Coole Tasche ...... die Klappe mit dem Blümchen fällt sofort ins Auge... mehr braucht es gar nicht.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  4. Super geworden, tolle Hingucker, die Blume und die Paspel finde ich klasse.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. sehr sehr schön ♥ bis ins kleinste Detail! :o)
    viele liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe früher meine Lateinhefte mit Chinesischem Zeitungspapier eingebunden, daran erinnert mich deine Tasche gerade! :D Sehr hübsch geworden!

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ganz, ganz toll geworden! Die Paspel finde ich sooo klasse - alles ist so stimmig!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Tasche hast du da genäht. Die gefällt mir sehr gut! Die Paspel ist absolut klasse!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Tasche die du da genäht hast.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  10. Taschen ohne Schnitt - frei Schnauze - nähe ich am liebsten ... das habe ich schon so oft gemacht, dass ich eine Taschenspieler CD locker machen könnte, wenn die E-Book Erstellung nicht so ein Aufwand wäre... die Blind-Sew-Along Tasche ist auch so eine Eigenproduktion... deine Messenger Bag ist dir voll gut gelungen und man sieht es wird kälter... die heiß geliebte Schmetterlingstüre ist wieder da :-)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen