​-

Chai Sirup


Endlich hab ich einen Chai Sirup gemacht :) In diversen tollen Blogs gibt es super Rezepte. Ich hab mir mein persönliches Rezept nach meinem Geschmack zusammengestellt.

Ich mag z. B. keinen Ingwer... somit gibt es in meinem Rezept keinen.


Das gute beim Chai Sirup ist, dass man herumexperimentieren kann :)

Man braucht:

700 ml Wasser
200 g Zucker
3 Teebeuteln (Schwarztee)
10 Nelkenstifte
1 Löffel Anis (oder Sternanis)
1 Löffel Zimt (bei mir gabs etwas mehr)
1 Löffel Kardamon (oder ein paar Kardamonkapseln)
1 Löffel Piment
10 Pfefferkörner
1 Vanilleschote (ausgekratzt)
etwas geriebenen Muskat
etwas Zitronat oder Orangat

Zuerst das Wasser mit dem Zucker zum Kochen bringen. Dann die 3 Teebeuteln reinhängen und die Gewürze dazu geben.

Alles für ca. 10 Min. leicht köcheln lassen. Ich habe die Teebeuteln nach ca. 5-6 Min. rausgegeben, damit der Sirup nicht bitter wird.

Ich muss gestehen, ich habe auch etwas nachgewürzt. Ich liebe Zimt, somit gab es etwas mehr.

Danach alles durch ein Sieb sieben. Ich habe dann noch extra beim Abfüllen ins Glas einen Filter benutzt.

FERTIG!!

Ich nehme 1 Teil Sirup, 2 Teile Milch.

Man kann den Sirup auch in Tee geben und Milch dazu...

Die Haltbarkeit kann ich euch nicht genau sagen, da der Sirup bei mir nicht lange hält.Ich vermute 1-2 Wochen dürfte er halten. Gebt ihn auf jeden Fall in den Kühlschrank.

CheRRy







 

--> CREATE in AUSTRIA

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen