​-

Woche 7 Taschenspieler 3 Sew Along "Retrotasche"


Sagen wir es mal so... ok, ich hab sie genäht... Die Retrotasche wird nicht zu meinen Favoriten gehören.



Ich kann euch nicht sagen warum... Ich vermute, da sie der Kuriertasche ähnlich ist und mir der Schnitt sehr gut gefällt, hat es die Retrotasche schon von Beginn an schwer gehabt bei mir.

Das Nähen ist eigentlich ganz einfach - auch die Rundungen.

Ich habe noch extra die Klappe in einer anderen Farbe gemacht und Sterne (ja, wie bei der Kurventasche)
appliziert, aber das hat meine Meinung auch nicht geändert.


Innen habe ich 2 kleine Innentäschchen genäht - ohne gehts bei mir nicht.


Diesmal habe ich nur 1 Steckschnalle verwendet.

Ich persönlich mag die Kuriertasche viel lieber. Sie ist immer noch meine Alltagstasche.

Die Retrotasche ist ok und ich finde keinen Fehler, aber.... Ihr kennt das sicher, dass ein Teil ein toller Schnitt ist, du keinen Fehler gemacht hast aber es funkt nicht :S

Trotzdem bin ich froh sie genäht zu haben :)




CheRRy

--> RUMS
--> CREATE in AUSTRIA
--> TT Taschen und Täschchen
--> FRÜHSTÜCK bei EMMA's Linksammlung

Kommentare :

  1. Ich mag generell keine großen Klappentaschen, drum habe ich beide nicht mitgenäht. Deine finde ich schick mit den Sternen peppt es auf. Eigentlich ne tolle Tasche. Aber stimmt schon. Selbst bei selbstgemachtem springt nicht immer ein Funke über.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. jaaa... das kenne ich. Ich hab die Retrotasche eher genäht und kann mich mit der Kuriertasche nicht anfreunden :)
    Deine Version ist wieder super schick geworden.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Deine Retrotasche ist sehr hübsch. Bei mir ist es so, dass ich mich mit beiden Schnitten nicht so richtig anfreunden kann. Auch wenn mir meine Kuriertasche optisch gut gefällt, also von der Zusammenstellung her, kann ich mich nicht richtig mit ihr identifizieren. Mit der Retrotasche gehts mir auch so. Ich weiß nicht warum.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen