​-

DIY Handtasche klein und einfach...

Ich liebe meine kleine Desigual Handtasche zum weggehen - klein und schön bunt. Aber was wenn ich nicht mit Jeans weggeh? Tja, das Täschchen passt irgendwie nicht zu Kleidern...

Also, dann halt improvisieren und selbst eine Tasche nähen.

Wie gesagt - IMPROVISIEREN... 




 Je nach gewünschter Größe 2 Stoffteile zuschneiden, Futter in der gleichen Größe, Zipp bereitlegen, Magnetdruckknopf und Gurtband oder Henkeln ...

Stoff und Futter am Zipp annähen, Futter auf Futter und schöne Stoffseite auf schöne Stoffseite legen und rumdherum nähen. Beim Futter eine Wendeöffnung offen lassen.

ACHTUNG --> Zipp bis zur Hälfte offen lassen!

Durch die Wendeöffnung wenden - Ecken schön rausdrücken und Wendeöffnung zunähen




Jetzt mittig den Magnetverschluß anbringen.



Jetzt einfach nur mehr das Gurtband oder die Henkeln  annähen.

Bei dieser Tasche habe ich ein Gurtband genommen und einfach seitlich angenähnt.


Diese Tasche habe ich genauso genäht, nur ohne Magnetdruckknopf und mit Henkeln... 






CheRRy

1 Kommentar :

  1. Schön, total. Super anleitung, ein clutch wäre eh mal eine super idee. Muss ich direkt mal ausprobieren, gg.
    Glg Yvi

    AntwortenLöschen