​-

DIY Kartenetui

Nachdem ich sooooo viele Karten habe und die nicht alle im Geldbörserl herumschleppen will, habe ich das Kartenetui nach dem Freebook von GrinseStern versucht.

Der Vorteil ist, dass man mehrere Karten in ein Fach stecken kann. 

Für meinen ersten Versuch ganz ok. Das Freebook ist super erklärt :)

Werde demnächst wieder ein paar machen :)




CheRRy

Kommentare :

  1. :-) das steht auch auf meiner to do Liste gg. Diese kartensucherei im geldbörsel nervt total.

    Schaut super aus. Ich hoffe ich komme bald wieder zum nähen . Sind krank :-(

    Glg Yvi

    AntwortenLöschen