​-

7 Sachen Sonntag

Nachdem ich heute nicht wirklich etwas spektakuläres gemacht habe, möchte ich euch ausnahmsweise meinen gestrigen Tag bebildern :)

Zuerst war ich auf der Design Edelstoff Messe in Wien - mehr Infos bei gestrigen Post -> HIER




Freitag mittag hab ich kurzfristig von einer Firma 2 Freikarten für die Wiener Wiesn für Samstag bekommen. Na klar geh ich hin.

Auch wir Wiener haben eine kleine Wiesn :) Und auch wir können feiern :) Und auch wir Stadtkinder tragen Dirndln :)

Es war super genial :) Mein Göttergatte hat sich gleich mit dem Nebentisch angefreundet und uns wurde immer wieder eine Maß geschenkt... Naja, mein Göttergatte hatte dann eine Maß zuviel und wir sind kurz vor Ende gegangen. An der frischen Luft hat er sich dann gefangen und wir sind noch in die Innenstadt in einen Club gefahren. Dort sind dann noch Freunde von ihm nachgekommen. Lustig wars ;)




Das Riesenrad bei Nacht... Schön isses :)



 Göttergatte und ich...




Gefeiert wurde im Gösser Zelt...


und weiter gefeiert...


ohne Worte...





Zu guter Letzt noch meine Frisur - das Foto entstand gegen 2.00 früh zu Hause... Trotzdem finde ich dass ich sie gut hinbekommen habe - ohne Hilfe :)

Bin gespannt was die Anderen heute gemacht haben und schau zu Anita...

CheRRy

Kommentare :

  1. Oh, du berichtest von gestern, puh, als die die Bierkrüge gesehen hab ... nein, ich mach nur Spaß! Das sieht mal wieder nach einem tollen Wochenende aus und die Frisur sitzt auch nachts um 2 noch!
    Eine schöne Woche,
    kik

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch davon begeistert, dass die Frisur NACH der Party noch sitzt! Würde mir nicht passieren (wenn ich denn lange Haare hätte...). :o)
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe ja nur zwei Standardfrisuren und bin immer ganz neidisch auf Menschen, die mit ihren Haaren wirklich tolle Dinge machen können.

    Einen schönen Start in die neue Woche...

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. Wow, 2 Uhr morgens und die Frisur sitzt! Nicht schlecht!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen