​-

Mein eigenes Jahresprojekt 2014 UND der Jahresquilt - 365-Tage-Quilt




1) MEIN PROJEKT

Eigentlich wollte ich mein heuriges Projekt schon letztes Jahr machen, aber irgendwie fehlte mir die Zeit.

Heuer hab ich mir vorgenommen, eine Art Patchworkdecke zu nähen. Aber keine Klassische, sondern ich will zwischen 80 und 90 Blocks mit jeweils 5" machen und den Rand umhäckeln. Dazu muss ich in den nächsten Tagen mal häckeln lernen und mir ein leichtes "Motiv" heraussuchen. Das kann ich schön gemütlich beim Fernsehen machen.

Ich muss gestehen, dass ich mir 200 zugeschnittene 5" Stoffstücke in Amerika bestellt habe. Da ich selber nicht soooo viele Stoffe dafür habe fand ich es besser sie gleich zu bestellen. Somit hätte ich dann 100 Blocks. Ich vermute aus den übriggebliebenen wird ein Polster entstehen.

2) JAHRESQUILT

Ich hab mir auch überlegt beim Jahresquilt - 365 Tage Quilt von ULI mitzumachen.

Dabei geht es darum jeden Tag einen Block zu nähen. Man kann die Vorgaben modifizieren, die Größe ändern also personalisieren.

Da werde ich aber auch kleine Modifikationen machen. Ich werde wahrscheinlich nicht 1 große, sondern 2 kleinere Decken machen. Das werde ich mir jetzt noch überlegen, aber mitmachen werde ich auf alle Fälle.

Diese Woche werde ich mir noch ein Farbkonzept überlegen, welche Größe, die Größe der Blocks...

Auch dafür hab ich zu wenige Stoffe und ich werde mir wieder welche bestellen. Aber zuerst muss ich mir über die Einzelheiten klar werden.

Na da hab ich mir was vorgenommen ;)

Aber ich freu mich auf die Arbeit an beiden Projekten. Immerhin bin ich ja nich sooo unter Zeitdruck.

CheRRy

1 Kommentar :

  1. Ach ich finde die Idee so toll! Würde auch gerne mitmachen, weiß aber schon jetzt das wird nix :-)) Hab ja noch immer meine angefangene Granny Square Decke :-)
    Freue mich darauf zu verfolgen wie deine Decke wächst!
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen