​-

Meine erste Kanga - YIIPPPEEEE



Sie ist fertig - meine K.A.N.G.A. :)

Der Schnitt liegt schon ewig zu Hause, aber irgendwie dachte ich dass sie kompliziert zu nähen ist. Und NEIN, war sie nicht :)

Der Schnitt von FARBENMIX ist super gemacht, total einfach beschrieben und sitzt perfekt :)

Ich hab mir den Schnitt in L ausgeschnitten, hab aber dann doch noch an den Seiten jeweils 1,5 cm abgenäht. Und sie sitzt immer noch locker - aber so will ich es ja haben :) - ich geb auch in der Länge immer was dazu, da ich recht groß (1,80) bin...

Einen kleinen Denkfehler hatte ich dann doch noch  -> beim Zuschneiden der Ärmel hab ich das Schnittmuster zweimal gleich auf den Stoff gelegt und geschnitten, anstatt es einmal umzudrehen. Aber durch Improvisation hab ich das dann auch noch irgendwie geschafft.

Die Kaputze ist recht witzig :) 

Den Stoff hab ich bei Buttinette gekauft. Das Bündchen hab ich zufällig in der gleichen Farbe wie die dunkelgrünen Sternen in einem Stoffgeschäft gefunden.

Also ich bin zufrieden mit meiner K.A.N.G.A. und werde, glaube ich, den Schnitt für meine Weste verwenden, die demnächst am Plan steht. 

Bin auf die anderen Kleidungsstücke bei MMM gespannt und verlinke mich auch noch bei Ina von IMMER MAL WAS NEUES, die eine Sternenlinksammlung hat.

CheRRy









Kommentare :

  1. einfach schön geworden :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus und steht Dir prima. Ich ahne schon, dass es wohl nicht Dein letzter Kanga-Pulli sein wird ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. Seeeeehr schöner Kanga!
    Ich trage heute auch einen, in khaki und mit Sternen *lach*
    Trotzdem sehen sie ziemlich verschieden aus ;)
    Zufälle gibt es manchmal!

    Einen schönen Tag wünscht das Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  4. Ohh ja der Kanga sind echt gut aus. Die Länge ist ja genial und doch sieht er nicht aus wie ein Sack. Ich liebe sollche Pullis und mit einer Leggings drunter. Perfekter Look!
    Liebe Grüsse
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen
  5. Das ist so ein richtiger Kuschel- und Wohlfühlschnitt!
    Toll geworden!
    Da wird Dir sicher noch die eine oder andere Variante von der Nadel hüpfen.

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  6. Dein Kanga ist toll geworden!!! Ich hab das Problem mit den Ärmeln auch gehabt :o)...
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. @Sandra - > bin ich froh dass ich nicht die Einzige bin ;)
    GLG

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön! Kanga muss ich auch noch machen, vielleicht sollte ich das mal für die zweite Jahreshälfte in den Nähplan mit aufnehmen...
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  9. Da ist er ja, dein Kanga! Das ging ja jetzt schnell. Super schön ist er geworden. Ich liebe ja Sterne.
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  10. sehr sehr schick ♥ sieht verdächtig nach einem neuen Lieblingsteil aus!?
    viele Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab mit der Kangaja schon mal größenmäßig ziemlich Schiffbruch erlitten und seitdem den Schnitt entnervt weit weggeräumt. Dein Pulli macht aber Lust, ihm noch mal eine Chance zu geben!!

    AntwortenLöschen