​-

Tasche MIRA

Vor einiger Zeit habe ich für KREATIVLABOR die Tasche Mira probegenäht --> siehe HIER. Ich mag den Schnitt den es in 3 Größen gibt. Ich hab die mittlere Größe für meine Dirndltasche genommen :) 

Ich hab keine Zippinnentasche genäht, da ich nicht so viel mitnehmen will (verleitet mehr einzustecken...)

Als Verschluss hab ich einen Kam Snap verwendet.

Bei den Trägern bin ich mir noch nicht sicher ob ich sie so lasse... Jetzt wird sie mal getragen und dann werden evtl. die Träger verändert - mal schauen...

Dazupassend habe ich die AMAI Geldbörse gemacht, die ich euch schon beim Creadienstag gezeigt habe --> siehe HIER. Da passt genau alles rein was "unbedingt" mit muss :)

Beides werde ich morgen zum Andreas Gabalier Konzert in Wien anziehen :) Ich hoffe nur es regnet nicht, da wir vorher noch Unterschriften für die Gewerkschaftsaktion "Lohnsteuer runter" sammeln. 

Fotos vom Konzert und Tragefotos folgen :)








Ab damit zu RUMS, CREATE IN AUSTRIA und TT TASCHEN.

CheRRy


Kommentare :

  1. Sehr schön deine Tasche! Dann wünsch ich dir damit viel Spaß beim Konzert!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Tasche! Rot und schwarz mag ich zusammen ja eh total gern. Ich werd ehrlich gesagt, immer neugieriger auf dein Dirndl.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Brav, dass die Tragefotos noch folgen... und ich wünsche dir das allerbeste STrahlewetter
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Toll ist Deine Tasche geworden - ich liebe ja Punktestoffe :-)
    Und viel Spaß beim Konzert
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  5. Superschööööne Kombi :-) ... Rot Schwarz Punkte ... hach meine Lieblinge ;-)
    ❤-liche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Deine Tasche mit der passenden Börse gefällt mir! Super Kombi!
    LG Mary

    AntwortenLöschen