​-

SEW ALONG: Top Yumi

Wir sind schon in der 3. Woche des Sew Alongs und diesmal ist das Top Yumi dran. 

Nicht wundern dass ich kein Foto gemacht habe wo ich das Top anhabe - es ist mir etwas zu eng :(

Normalerweise nähe ich meine Sachen immer zu weit, aber irgendwie ist da was schief gegangen... Ich hab den Schnitt in 42 ausgedruckt und das wär mir schon eine Nuance zu groß - aber es ist mir bei der Brust zu eng :S Aber was solls.

Dieses Top gibt es für Kinder und ich den Größen 32 - 58.

Ich finde trotzdem dass es ein schöner einfacher Schnitt ist. Das gratis E-Book findet ihr bei KI-BA-DOO.








Verlinkt wird es bei RUMS, CREATE IN AUSTRIA und ZAUBERDRUM :)

CheRRy

Es geht weiter... wieder eine Zicky Zacky Bag :)

Am Donnerstag hab ich euch eine meiner letzten 2 Zicky Zacky Bags gezeigt --> siehe HIER.

Diese hier habe ich  meiner Freundin in Belgien geschickt habe. Ich liebe ja den Schnitt von Astrid alials MIPAMIAS :) Das tolle E-Book bekommt ihr HIER

Hier ein paar Bilder:









Verlinkt wird bei CREADIENSTAG, CREATE IN AUSTRIA, MIPAMIAS Zicky Zacky Bags und MIPAMIAS old Jeans.


CheRRy 

7 Sachen Sonntag



Ich war heute mit meiner lieben Freundin Sabine auf Fototour :)

Wir haben mit einem Brunch auf meiner Terrasse begonnen und sind dann mit vollen Magen in Richung Niederösterreich - Gänserndorf gefahren. Das ist ca. 30 Min. von Wien entfernt und man ist mitten im "Landleben". Es war eine tolle Tour wo wir unsere geplanten Sonnenblumen und Maisfelder geknipst haben und was halt sonst noch so am Weg war. Wir sind einfach die Landstrassen kreuz und quer gefahren und sind auf diversen Feldwegen stehengeblieben. 
Einziger Nachteil - es war "sauheiß" heute und schwül. Uns ist, so wie wir so schön sagen, der Dreck runtergeronnen ;)

Ich werde meine Fotos noch sortieren und dann einige Online stellen.

Hier mal meine 7 Impressionen von heute:













Ups - es sind 9 Bilder... 

Ab damit zu ANITA :)

CheRRy

Zicky Zacky Bag - schon wieder :)

Ich liebe den Schnitt von Astrid alias MIPAMIAS! Vor allem liebe ich bei dieser Tasche die Kombi Jeans und Stoff. Meine erste ( siehe HIER) ist im regen Gebrauch bei diversen Konzerten oder wenn ich nur schnell wo hin geh und nicht wie wir in Wien sagen "Zimmer, Küche, Kabinett" mitnehmen will :) - und eine Zweite hab ich auch schon (siehe HIER)

Das E-Book bekommt ihr HIER. Da wiederhole ich mich gerne --> tolles E-Book, super bebildert und beschrieben.

Ich war so im Schwung dass ich noch eine gemacht habe, aber die zeige ich euch nächste Woche.

Im Moment gehören beide mir ...










Verlinkt wird es bei RUMS, CREATE IN AUSTRIA, MIPAMIAS Zicky Zacky Bags und MIPAMIAS old Jeans

CheRRy

Liebster Award - ein paar beantwortete Fragen...



 
 
 
Die liebe Andrea (ich vermute du hast irgendwann diese Woche Geburtstag - also ALLES GUTE!!!!!!!!!!!) von BAANILA hat mir im Zuge des Liebsten Awards ein paar Fragen gestellt. Ich finde es total interessant die Antworten bei anderen  zu lesen, da man so etwas mehr Einblick in den Menschen hinter dem Blog bekommt.
 
Hier kommen meine Antworten:
 
Wer bist du? Stell dich bitte kurz vor.
 
Ich heiße Geraldine (ja, ich heiße wirklich so ;) und komme aus Wien. Ich wohne mit meinem Göttergatten, der Kosovo Albaner ist, am Stadtrand in einem Reihenhaus mit kleinem Garten. Wir führen seit knapp 4 Jahren eine Multi Kulti Beziehung in der es nie langweilig wird.
 
Seit wann bloggst du und was motiviert dich dazu?
 
Ich feier heuer meinen 2. Bloggeburtstag. Anfangs war ich noch unschlüssig wie ich meinen Blog gestalten soll, da ich noch nicht genäht habe. Nach und nach hab ich immer mehr Spass am Nähen gehabt und so ist mein "Nähblog" entstanden. Ich liebe den Austausch von kreativen Leuten - egal welcher Art.
 
Warum hast du mit dem Nähen begonnen?
 
Meine Mutter hat vor fast 30 Jahren Patchwork nach Wien gebracht und eine Gruppe gegründet. Ich hab ihr bei der Zusammenstellung der Farben geholfen und kannte auch weltweit einige ihrer Patchworkfreunde. Ich selber habe aber nie genäht.
Vor knappen 2 Jahren hab ich dann Kleinigkeiten versucht (OMG, wenn ich die jetzt sehe :S) und habe Gefallen daran gefunden. Obwohl ich Patchwork liebe, will ich nicht in diese Sparte gehen - das war meiner Mutter vorbehalten. Noch dazu sind ihre Decken ein Traum...
 
Woran nähst du im Moment?
 
Ich arbeite immer noch am meiner Patchworkdecke (ok, es wiederspricht sich mit meiner oberen Antwort, aber ich seh die Decke jetzt nicht als "echte" Patchworkdecke, da ich einfach nur Quadrate aneinadernähe und keine Kunstwerke mache).
 
Für wen nähst du in der Regel?
 
In der Regel nähe ich für mich. Sonst nähe ich Geschenke für Freunde oder Auftragsarbeiten.
 
Welches deiner Nähwerke würdest du als dein bisheriges Meisterstück bezeichnen?
 
Schwer zu sagen. Ich glaube es wird die Patchworkdecke sein wenn sie fertig ist. Einfach weil es ein Langzeitprojekt uist nd viel Zeit darin steckt.
Mittlerweile hab ich so viele Taschen, Täschchen, Klamotten... genäht, dass ich eigentlich auf fast jedes Teil stolz bin. Jedes Teil birgt eine Herausforderung.
 
Bist du noch anderweitig kreativ?
 
Gibs etwas was ich nicht machen will???? Fotografieren - eine Leidenschaft der ich seit 2 Jahren nachgehe. Meine Nikon wird gar nicht mehr weggeräumt ;)  Ich liebe Scrapbooking, habe aber zu wenig Zeit dafür. Allgemein bastle ich sehr gerne. Ich versuche auch grad mir das Häckeln beizubringen. Früher habe ich mit meiner Mutter einige Workshops gemacht (Töpfern, Tiffanyglas, Seidenmalerie...)
 
Wenn du tun könntest, was du wolltest, ohne auf irgendwelche Verpflichtungen Rücksicht nehmen zu müssen, was wäre das?
 
Ich würde meinen Göttergatten schnappen, unsere Taschen packen und nur auf Reisen sein.
 
Wohin möchtest du unbedingt einmal verreisen?
 
Ich habe schon sehr viel von der Welt gesehen somit ist es schwer zu sagen... Ein paar Karibikinseln hab ich schon bereist, aber Aruba steht auf meiner Wunschliste. Sonst wäre so ein 4 wöchiger Kanadatrip interessant.
 
Liest du gern? Wenn ja, was?
 
Ich lese sehr gerne, komme aber im Moment nicht so dazu wie ich gerne wollte. Meine Freundin hat mich damals mit Twilight angesteckt, weiter zu Panem und jetzt letztendlich zu Chroniken der Unterwelt. Sonst lese ich gerne Nicholas Spark oder Marc Levy Bücher, oder wenn es mich lüstet auf französisch zu lesen Guillome Musso. Thriller und "bla-bla" Bücher hab ich auch recht gern. Ich liebe meinen Kindle, habe aber die "tollen" Bücher trotzdem in Papierform.
 
Gibt es etwas, das du gerne tun, dich aber nie trauen würdest?
 
Ich würde micht total gerne Selbstständig machen, bin aber zu ängstlich, da ich ein Mensch bin der eine finanzielle Sicherheit braucht. Ich schau zwar nicht so aufs Geld und kaum hab ich etwas auf der Seite, wird wieder verreist.
 
 
Nicht böse sein, aber ich werde mir keine Fragen ausdenken habe mich aber gefreut welche bekommen zu haben :)
 
CheRRy

SEW ALONG: Meine erste selbstgenähte Hose :)

Ich habs geschafft :) Endlich hab ich eine Hose genäht :)

Und zwar im Rahmen vom Sew Along von Katta alias ZAUBERDRUM. Wir nähen nur nach vorgegebenen Freebooks. Letzte Woche habe ich meinen Raffirock, --> siehe HIER,, gemacht.

Diese Woche war eine Hose von BURDA dran. Als ich letzte Woche für die Hose Stoff kaufen war, bin ich gleich 1,5 Std. im Stoffgeschäft hängen geblieben und wir haben geplaudert :) Ich wollte eine bunte Hose und habe diesen tollen Stoff gefunden, der genau meine Farben hat. Braun und  Blau.

Ich war skeptisch ob mir diese Hose passen würde, da ih ein kleines Hosenproblem habe.  Ich brauche ewig bis ich mal eine Jeans kaufe und normale Hosen sind auch ein problem... Aber dieser Schnitt passt perfekt :)

Ich muss gestehen, ich hab beim Zuschnitt geschlampt und hab dann improvisieren müssen :( Ich hab überlesen, bzw nicht bedacht dass ich den Schnitt vom zweiten Hosenbein umdrehen muss :S Ich glaube die Hose sitzt normalerweise übern Popo lockerer, nur hab ich da die Naht anders machen müssen. Egal, die Hose passt und sie gefällt mir.

Die Kordel hab ich weggelassen. Ich mag keine Kordeln und hab somit nur den Gummi eingezogen.

Das Bündchen ist hoch genug und es einzuschlagen (was ich wahrscheinlich machen werde).

Ich glaube ich werde mir für den Herbst noch eine nähen - aber diesmal richtig :)







 Ab damit zu CREATE IN AUSTRIA, CREADIENSTAG und LEELA MINZZ

CheRRy


heißer 7 Sachen Sonntag

Ich halte mich kurz - es ist sooooooooooooooooooo heiß und ich pendle zwischen lesen auf der Terrasse und abkühlen auf der Couch vor dem Ventilator... 


... endlich blüht sie :)


... wieder bissi weitergelesen - eh nur mehr 2 Teile + der 6. Teil der heuer rauskommt...




 ... wieder mal ein Selfie --> Lukas --> weil wir letztens wieder darüber gesprochen haben :)



... Göttergatte klaut immer alle Tomaten beim Vorbeigehen -
 hab doch noch 2 ergattert :)
 .

... die Birnen ernte steht bevor... d. h. Marmelade einkochen... 



 ... es hat eh "nur" 31,5 °C im Wohnzimmer :S


... mein bester Freund im Moment :)

Jetzt bleib ich mal eine Weile vorm Ventilator und schau mir euren Tag bei ANITA später an :)

CheRRy

Kameraverhüterli / Kameratasche

Seit längerem habe ich nach einem Schnitt für ein Kameraverhüterli gesucht. Der Schnitt ist eigentlich recht leicht selber zu machen, aber ich muss zugeben dass ich zu faul war :S

Fündig bin ich bei Christine von STEMPELN & NÄHEN geworden. Sie hat ein E-Book TheJo gemacht das bei Farbenmix erhältlich ist. 

Das Ebook ist toll erklärt und als Goodie gibt es noch den Schnitt und die Anleitung für kleine Digicam Täschchen (die ich noch nicht gemacht habe).

Da ich bei meiner Nikon ein größeres Objektiv habe, habe ich einfach den Zuschnitt länger gemacht und angepasst. 

Mein Täschchen ist groß genug um auch noch die Digicam unterzubringen. Ausserdem lang genug wenn ich die Sonnenblende drauf habe. So muss ich sie nicht immer runterschrauben.  Ich werde sie nächste Woche testen wenn ich auf Fototour gehe :)














Ab damit zu RUMS und CREATE IN AUSTRIA :)

CheRRy

Organizer der Zweite

Das letzte Teil vom Farbenmix Sew Along war eines meiner Lieblingsstücke. Meine Freundin Sabine (die auch den Kameragurt wollte den ich gestern gepostet habe) wollte auch unbedingt einen haben, allerdings mit den gleichen Stoffen. Normalerweise mache ich keine Sachen doppelt, aber in ihrem Fall hab ich eine Ausnahme gemacht.

HIER ist mein Organizer vom Sew Along.

Sabines ist zwar vom Stil her gleich, allerdings wollte sie innen eine Zipptasche und 2 Fächer haben.

Die Fotos sind ein bissi komisch - die Tasche ist eigentlich schön symetisch... Aber wie man am Schatten sieht, war es schon spät beim knipsen :S








Ab damit zu CREADIENSTAG und CREATE IN AUSTRIA.

CheRRy

Kameragurt

Meine liebe Freundin Sabine, die auch gerne fotografiert und tolle Fotos macht, hat meinen Kameragurt gesehen und hat mich gebeten ihr auch einen zu machen. Da sie bei mir war, war die Stoffauswahl schwer :S Nach langem hin und her überlegen hat sie sich für den Sternenstoff entschieden. Mein Kameragurt ist im gleichen Stoff, nur in einer anderen Farbe - siehe HIER

Ich habe ihr den Gurt letzte Woche gegeben und sie war begeistert :) Mir gefällt er auch sehr gut :)

Demnächst steht eine gemeinsame Fototour an wo unsere Kameras im Partnerlook gehen können :)

Ab damit zu CREATE IN AUSTRIA und zur STERNENLIEBE von Ina :)

CheRRy



7 Sachen Sonntag

Nachdem das Wetter in Wien heute regnerisch war, hab ich genäht. Eigentlich wollte ich ein bissi im Garten abeiten, aber ...

Hier mein heutiger Tag in Bildern:


... gleich in der Früh Lavendelsirup abgefüllt... Mehr darüber bald :)

 
... nach Längerem wieder mal Golatschen gemacht. Diesmal mit Pflaumen/Amaretto Marmelade die ich letztes Jahr gemacht habe...


 ... morgen hab ich nachüber 6 Monaten wieder Business English Kurs. Ich hatte so viel arbeit, dass ich nicht dazu gekommen bin. Die Firma zahlt (noch dazu Einzelstunden ;)) Noch 5 Mal und auch dieser ist fertig. Leider habe ich im Moment keine Zeit mehr den nächsten zu machen... 



... Mittagessen gekocht - Putengeschnetzeltes in Kokosmilch mit arabischen Gewürzen mit Reis und Salat...


... ein bissi gewerkt - wird morgen nach Belgien verschickt und wenn sie es bekommen hat, gepostet :)


... AUA! Die Schere hat gewonnen :(
Das passiert mir öfters - ich schneid etwas ab und da ist ein Finger im weg :S 



... ein Nachmittagskaffeetscherl getrunken.


Jetzt noch meine Nähsachen wegräumen, Nägel machen... und beim Match bei ANITA vorbeischauen :)

Schönen Sonntag,

CheRRy