​-

upcycling Jeansrock


Sorry dass es kein Tragefoto gibt :s Das liegt nicht daran dass mir der Rock nicht passt, sondern dass irgendwie die Zeit nicht da war Fotos zu machen :S

--> habe ein Tragefoto (wenn auch nicht so toll) nachgetragen :)

Dieser Jeansrock ist mein Beitrag zu 12 LETTERS OF HANDMADE FASHION.

TAGTRÄUMERIN ist im Februar dran und hat den Buchstaben "J" gezogen. Jeden Monat wird ein Buchstabe gezogen aus dem man etwas Anziehbares nähen soll. Es kümmert sich auch jeden Monat eine andere Bloggerin um das Projekt.

Ich habe zwar auch eine Jacke genäht, aber die zeige ich euch nächste Woche.

Diesen Patchworkjeansrock wollte ich schon lange mal probieren.

Eine alte Jeans die nicht mehr zugeht wurde schnell gefunden (leider) - Ich habe sie recht knapp unter den Popotaschen abgeschnitten. Dann einfach freestyle verschiedene Reste angenäht. Eigentlich sollte er Bodenlang werden... Ich glaube das wäre zu viel des Guten... Mir geht der Rock bis unters Knie und ist etwas asymetisch. So soll es sein :) Jetzt muss er noch ein bissi ausfransen und dann ist er perfekt :)

Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden :)

Das nächste selbstgenähte Oberteil wird mit dem Rock kombiniert - versprochen :)













 CheRRy

--> MMM
--> CREATE in AUSTRIA
--> RUMS

Kommentare :

  1. Sehr cool! Sahneschnittchen! Ich hab meinen wieder in die Ecke gepfeffert. So grauslich. Jetzt bin ich wieder auf der Suche ....

    AntwortenLöschen
  2. Den Rock hätte ich ja jetzt gerne angezogen gesehen! Ich bin auch gerade am Grübeln über einen Rock aus alten Jeans (modifizierter Bahnenrockschnitt), es ist gar nicht so leicht, helle und dunkle Jeans harmonisch in einem Stück zu verarbeiten. Also es wäre nett, wenn du ein Tragebild nachliefern könntest, auch wegen der MMM-Regel: Bilder an der Frau. Danke dir!

    viele Grüße, Lucy (vom MMM-Team)

    AntwortenLöschen
  3. Uuuuur cool! 8)
    Hab gerade das Fotobuch aus dem Postkasten gefischt, so toll geworden, vielen, vielen Dank, du bist die Beste! <3

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Sehr coo geworden, bodenlang kann ich mir jetzt auch eher weniger vorstellen.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cool und wild hat du gemixt.schi k.

    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön geworden, ich mag das Upcycling mit Jeans.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab dich in mein Poste mithineingenommen - war so passend!

    AntwortenLöschen
  8. der rock ist ja superklasse...voll witzig und einmalig ... richtig außergewöhnlich... und steht dir gut!
    Magst du ihn vielleicht auch beim upcycling teilen? http://facileetbeaugusta.blogspot.de/2016/02/upcycling-linkparty-februar-2016.html
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen