​-

Aus Jeanspopotasche wird keiner Beutel


Am Wochenende war ich total im Jeansrecycling Modus... es sind einige Sachen entstanden die mir wirklich gut gefallen :)

Heute zeige ich euch mal ein schnelles Projekt.

Man nehme einfach nur eine Jeanspopotasche, schneidet rumdherum (mit Nahtzugabe) aus und näht wie ein normales kleines Täschchen weiter :)

Ich habe es noch mit ein paar Sternnieten aufgehübscht - mehr Schnick Schnack wollte ich nicht.

Dieses kleine Täschchen ist mein Beitrag zum Juni Thema von Greenfietsen - "Mit Kind und Kegel"... Naja, eigentlich passt es gar nicht zum Thema... Kinder hab ich keine aber in das Täschchen bekomm ich das Nötigste rein wenn es schnell gehen muss :)






 

CheRRy

--> HoT
--> CREADIENSTAG
--> CREATE in AUSTRIA
--> TT Taschen und Täschchen
--> GREENFIETSEN
--> FACILE et BEAU Upcyling Linkparty

Kommentare :

  1. Sehr witzige Idee. Sieht toll aus.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sieht witzig aus, bin schon gespannt, was du sonst so gezaubert hast! :)

    glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee find ich auch toll! Jeans und Upcycling mag ich eh gerne!
    Lg Mel

    AntwortenLöschen
  4. Da habe ich jetzt zweimal lesen müssen... dachte schon neben SnapPAP .. gibt es jetzt noch JeansPOP ... super Idee für eine JeansPOPO Tasche
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Das muss am Wochenendwetter gelegen haben: auch bei mir war Jeans-Time :-)
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  6. Sieht hübsch aus, so nett bedüdelt. Lg, Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Ist das süüüüüüß! <3 Das merke ich mir, ich will auch eins! :-)
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. das ist ja so eine süße Idee. Sieht einfach allerliebst aus. danke fürs teilen <3
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen