​-

Eierlikör



Ich wollte schon länger mal einen Eierlikör selber probieren. Ich mache recht gern einen Eierlikörkuchen, und so kann ich ihn gut verarbeiten - wenn etwas über bleibt :)

Der Geschmack ist finde ich recht gut und eher mild. Ich habe Vodka verwendet...

Hier die Zutaten:




2         Eidotter
50 g     Staubzucker
80 ml   Schlagobers (Sahne)
70 ml   Milch
1         Vanillestange (ausgekratzt)
90 ml   Vodka (oder Rum oder etwas anderes 70%iges)






Eigelbe mit dem Zucker schäumig rühren und die ausgekratzte Vanille dazugeben. 
Unter ständigen rühren Schlag, Milch und Alkohol dazugeben und abfüllen.

Die Menge reicht für ca. 250 ml und ist ca. 4 Wochen im Kühlschrank haltbar.


Prost!!!!!!!!

CheRRy


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen