​-

Bunte Patchwork Einkaufstasche

Im Zeitalter wo wir Plastiksackerln vermeiden sollten, kann man nicht genug Stofftaschen zum Einkaufen haben.

Ich habe überall selbstgenähte Taschen in jeder Größe liegen - zu Hause, im Auto, im Büro... Eine in Rosa für den Mini Einkauf, eine aus Jeans für den großen Einkauf, eine aus Parisstoff (die von meinem Header) fürs Bürogehen wenn ich mehr mithabe...

Diesmal habe ich eine aus Jelly Rolls gemacht. Ich habe das Top einer Patchworkdecke mit diesen tollen Stöffchen vorbereitet und ein paar Jelly Rolls sind über geblieben.

Gequiltet habe ich nur ein paar Nähte. Wäre sonst zu viel gewesen.

Ich hab noch einen kleinen Herztaschenbaumler gemacht und 2 kleine Blumen.

Da die Tasche offen ist, habe ich 3 Kam Snaps als Verschluß gewählt. So kann man schön zum Markt oder Supermarkt gehen.

Innen ist noch eine Zipptasche fürs Geldbörsel.

Mir gefallt die total gut :) So schön bunt und poppig :)

CheRRy








--> CREADIENSTAG
--> HoT
--> CREATE in AUSTRIA
--> TT Taschen und Täschchen
--> NELLEMIES DESIGN Herzensangelegeinheiten

Kommentare :

  1. Jelly Rolls sind echt praktisch, sieht toll aus, deine Tasche! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Die ist wirklich wunderschön geworden !
    Und weil Herzen dabei sind, würde ich mich freuen, wenn du sie auch bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. mit dieser tasche macht sogar der lebensmitteleinkauf spaß. super schön!
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  4. Da bekommt man direkt gute Laune. Den türkisfarbenen Stoff mit den Blümchen habe ich aus Jersey :-)
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Die ist ja klasse, sehr schön.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen