​-

Raffaelloschnitte



Ich mache die Raffaeloschnitte recht gerne, da sie, finde ich, recht frisch schmeckt. 



Zutaten für den Teig:

200 g  Staubzucker
240 g  Mehl 
          Backpulver
5        Eier
1/8     Öl
1/8     Wasser
           Kakao nach Bedarf





 
Zutaten für die Creme:

1 Becher  Schlagobers
1 Becher  Rahm (man kann auch 2 Becher nehmen)
2             Sahnesteif
100 g       Zucker







Bei Bedarf Ananasstücke und Kokosette. 


Alle Zutaten für den Teig vermischen und gut verrühren. Man muss nichts trennen oder eine Reihenfolge beachten.

In eine flache Form geben und bei 180°C ca. 30 Min backen.

Für die Creme alle Zutaten mit dem Handmixer schlagen.

Den Teig auskühlen lassen und die Creme darauf verteilen. 

Ich gebe in die Creme noch zusätzlich Ananasstücke und Kokosette über die fertige Schnitte.




CheRRy




1 Kommentar :

Ich willige ein, dass CheRRy's World by Geraldine, um meinen Kommentar anzeigen zu können, die von mir angegebenen Daten speichert. Die Einwilligung kann jederzeit per E-Mail widerrufen werden. Weiters habe die Datenschutzerklärung gelesen.