​-

TS4 Sew Along - JETSET Tasche


Das wars mit dem Sew Along :(

10 Wochen - 10 Taschen. Ich habe wieder total gerne mitgemacht und die ein oder andere Tasche wurde zum Lieblingsteil :)

Aber jetzt mal zur Jetset Tasche.

Zuerst hab ich überlegt ob ich so eine Tasche wirklich brauche. Für ein Wochenende ist sie so knapp am Limit.

Deswegen hab ich entschieden einen Stoff vom gelb/blauen Schweden zu nehmen. Ich wollte keinen Streichelstoff anschneiden.

Ich fand das Nähen der Tasche nicht kompliziert, nur zeitaufwändig. Ich nähe normalerweise schnell, aber durch die vielen Nähschritte hat es dann doch gedauert.

Diesmal habe ich mich dazu entschieden einen Zipp hinten einzunähen. Man kann nie wissen ob man doch noch irgendwo Kleinigkeiten verstauen muss.







Innen habe ich ein offenen Fach gemacht und nur 1x geteilt. Das reicht...



Aussen habe ich die Falttasche mit Klappe genäht. Als Kontrast habe ich blaues Kunstleder verwendet.



Und passend zum Stoff weiße Gurtbänder. Da sie nicht ganz so breit sind, habe ich die Griffteile nicht umgenäht. So kann ich die Tasche gut tragen.



Den unteren Teil und die Bodenverstärkung habe ich auch aus dem blauen Kunstleder genäht.

Ich habe die Tasche (bis auf den Boden) gar nicht verstärkt. Der Stoff ist etwas dicker. Ich wollte eine eher lockereTasche haben. Deshalb ist sie etwas schwer zu fotografieren...

Und ein kleiner Taschenbaumler darf nicht fehlen :)



Wider erwarten gefällt mir die Tasche total gut! Die Stoffwahl bereue ich nicht. Ob ich noch einen langen Gurt mache weiß ich nicht. Da die Tasche ja nicht wirklich schwer wird, glaube ich dass sie gut mit dem Gurt zu tragen ist.



Mein Fazit des Taschenspieler 4:

  • Meine absolute Lieblingstasche ist die Carrybag, dicht gefolgt vom Edelshopper. Aber auch die Herrentasche finde ich ganz gut.
  • Die Gürteltasche war auch schon im Einsatz.
  • Der Schnitt der PopUp Tasche ist mal was Neues :) und das RollUp Täschchen kann man immer gut brauchen.
  • Die Herzmuscheltasche finde ich total süß, nur etwas zu klein für mich. 
  • Mit der Alltagsheldin muss ich mich erst anfreunden :S
  • Und die Ruckzuck Tasche geht wirklich schnell und man hat gleich einen Shopper.




DANKE an FARBENMIX für die tollen Schnitte und vor allem DANKE an EMMA die wieder die Linkparty veranstaltet hat.

Mir hat es sehr viel Spaß gemacht alle 10 Taschen zu nähen ♥


CheRRy

--> HoT
--> CREADIENSTAG
--> CREATE in AUSTRIA
--> TT Taschen und Täschchen
--> EMMAS Linksammlung
--> RUMS

1 Kommentar :

  1. Liebe Geraldine,
    toll gemacht. Du hast alle Taschen geschafft. Eine ist noch schöner als die Andere. Ich habe leider nicht alle geschafft bedingt durch Urlaub und der vielen Geburtstage. Werde aber die fehlenden Taschen noch nachholen.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen