​-

Rückblick 2018



Tja, jetzt ist es soweit... der letzte Tag des Jahres....

Das Jahr war durchwachsen.... Es gab ein paar Reisen, ein paar Konzerte, ein paar Renovierungen und einen Abteilungswechsel...

Ich beginne mal mit den Reisen :)

Im Jänner war ich 3 Wochen im Salzburger Land auf Kur musste natürlich ein bissi raus dort... Ich mag die Gegend sehr gerne :)





Meinen Geburtstag habe ich in London verbracht. Ich liebe ja die Stadt und könnte immer wieder hinfliegen... naja, in 2 Wochen bin ich wieder in London :)




Unseren Haupturlaub verbrachten wir in Budapest und dann in Italien.

Budapest deswegen, weil dort, zufälligerweise :), das Ricky Martin Konzert war. Und da musste ich unbedingt(!!!) hin. Ich mag seine Musik schon ewig, nur hat er noch nie ein Konzert in Wien gegeben. Und es war einfach super!!!!


Dann sind wir nach Grado gefahren. Ich finde, dass Grado einfach der netteste Ort an der oberen Adria ist. Zum Glück waren  wenige Touristen, da die Schule schon angefangen hat.


 Wenn man schon mal dort ist, dann muss man natürlich einen Abstecher nach Triest machen ;)


Und klar dass Venedig auch sein musste. Aber ich muss gestehen dass ich diesmal von Venedig enttäuscht war. Viel zu viele Touristen und das Flair ist nicht mehr so wie es war. Trotzdem ist die Stadt interessant.


Zu guter Letzt waren wir letzte Woche noch ein paar Tage in Innsbruck. Kalt, aber strahlender Sonnenschein :)


Heuer waren wieder sehr viele Konzerte... Highlight für mich war natürlich Ricky Martin :) Auf dem Foto fehlt die Justin Timberlake Karte - die finde ich nicht :S
Sonst war ich noch bei Ed Sheeran, Imagine Dragons, Sunrise Avenue, Kim Wilde.
Kabarett gab es auch ;) Mario Barth, Bülent Ceylan, Thomas Stipsits, Michael Niavaranni.

Das wäre schon ein kleiner Urlaub gewesen :S Aber die Abende waren toll ;)

Klar habe ich schon Karten für nächstes Jahr... bis jetzt Fanta 4, George Ezra, Pink, Bülent Ceylan... aber da kommen ganz sicher noch Veranstaltungen dazu - ich kenn mich ;)



Heuer habe ich einiges im Garten gemacht. Ich habe ja nur einen kleinen Garten, aber der macht genau so viel arbeit. Ich habe mich dazu entschieden die Thujen im vorderen Bereich zu schneiden und dafür den Zaun zu erhöhen. Der niedrige Zaun ist standart bei uns - will man erhöhen, muss man das selber finanzieren und montieren. Die Farbe mir vorgeschrieben (dafür bekommen wir jedes Jahr Farbe zum Streichen) Monsieur B. hat ganz schön mit dem Schnitt gekämpft :S Dafür hab ich den Zaun alleine angebracht... Und gestrichen haben wir dann wieder gemeinsam...

Der Birnenbaum hat auch etwas dran glauben müssen. Er war wieder mal recht groß und musste ordentlich gestutzt werden.


Nähtechnisch habe ich auch wieder viel gemacht. Viel für mich aber noch mehr für die Märkte.

Der Taschenspieler Sew Along hat mir wieder viel Spaß gemacht :)



Heuer habe ich 5 Weihnachtsmärkte gemacht... Vier Wochenenden hintereinander... Naja, einen Fulltime Job hab ich auch noch... Aber ich muss sagen, es war nicht so schlimm wie erwartet. Nur war der letzte Markt 144 km entfernt und das hin und her fahren war mühsam...



Arbeitstechnisch gab es auch Änderungen - die Abteilung wurde neu übernommen... Ich war auf den Tag genau 19 Jahre in der Abteilung... Jetzt bin ich in einer neuen Abteilung mit neuen Aufgaben... den 3 Leuten (!!) die meine ehemalige Arbeit machen wünsche ich alles Gute.

Vorsätze habe ich keine... Außer wie jedes Jahr "10 kg abnehmen" ;)

Pläne gibt es nicht wirklich... Evtl. ein neues Esszimmer, ausmalen und den Garten heuer schön gestalten.

Bis jetzt sind erst 2 Reisen geplant: London mitte Jänner und unser Betriebsausflug im Mai geht heuer nach Malta.  Ich würde gerne wieder mal ein langes Wochenende nach Paris fliegen. Wo mein Haupturlaub hingeht weiss ich noch nicht...

DANKE dass ihr meinen Blog lest und kommentiert! Ich freue mich immer über Feedback ;)

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und alles alles Gute für 2019!!

CheRRy

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich willige ein, dass CheRRy's World by Geraldine, um meinen Kommentar anzeigen zu können, die von mir angegebenen Daten speichert. Die Einwilligung kann jederzeit per E-Mail widerrufen werden. Weiters habe die Datenschutzerklärung gelesen.