​-

Geldbörse “ruby“



Ich hatte wieder mal Lust auf eine neue Geldbörse. Meine war zwar noch recht schön und der Korkstoff nicht abgenutzt, aber ich wollte wieder mal etwas Anderes.


Der Schnitt von HANSEDELLI "Ruby" hat es mir schon länger angetan, nur die einzelnen Schritte haben mich abgeschreckt.


Aber dann habe ich einfach mal angefangen...



Ja, es dauert länger als eine herkömmliche Geldbörse, aber die Arbeit zahlt sich aus!!

Ich habe meinen New York Streichelstoff angeschnitten und mit Kork und einfärbigen Stoff kombiniert.

Die Kartenfächer sind total ausreichend und man kann mehrere Karten pro Fach verwenden. Ich habe mir einfach Kartenkategorien angelegt... So finde ich die passenden Karte schneller.



Das Zippfach für das Kleingeld ist groß genug. Und ein kleiner Anhänger musste natürlich sein :)


Zum Verschließen habe ich ein Steckschloß verwendet. Ich mag die total gerne und sie sind sehr praktisch wenn man an der Kasse steht und es schnell gehen muss.

Es geht sich sogar mein Handy aus wenn ich schnell weg muss und keine Tasche nehmen will.

Ich habe auch ein Kork Herz auf die Innenklappe genäht... das war eigentlich mehr ein Versuch, aber mir gefällt es so 😁


Mein Fazit: Ein mega toller Schnitt für eine wunderschöne Geldbörse! Die Arbeit hat sich total ausgezahlt und ich liebe meine Geldbörse ♥ Aber man braucht Zeit...


CheRRy

--> RUMS
--> CREATE in AUSTRIA
--> TT Taschen und Täschchen


1 Kommentar :

  1. Sehr sehr schön!!!! Der Stoff ist ja aber auch ein echtes Schätzchen! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen

Ich willige ein, dass CheRRy's World by Geraldine, um meinen Kommentar anzeigen zu können, die von mir angegebenen Daten speichert. Die Einwilligung kann jederzeit per E-Mail widerrufen werden. Weiters habe die Datenschutzerklärung gelesen.